Gutes Angebot

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von MAR-MAC, 29.04.2006.

  1. MAR-MAC

    MAR-MAC Thread Starter Gast

    Hallo, da ein notebook ganz bracktich is hab ich mal unter ebay nach ibbok geguckt. Da hab ich jetzt das gefunden http://cgi.ebay.de/Apple-iBook-G3-1...635244731QQcategoryZ56536QQrdZ1QQcmdZViewItem
    ist das ein gutes angeboot oder gibt es da nen haken?
    Wenn net kann mir jemand irgendwo eins emphelen (also wo ich eins kaufen kann) es muss nur funktionieren und vielelicht nicht unbedingt 100 Jahre alt sein... stimmt günstig wär auch gut ;)
    cya
    Marcus
     
  2. jeff

    jeff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    10.11.2003
    Ich glaube Du musst mal schauen, ob die Buchstaben an Deiner Tastatur alle am richtigen Platz sind... ;)
     
  3. .mac

    .mac Thread Starter Gast

    g3 ibooks sollen logicboard probleme haben.
     
  4. DickUndDa

    DickUndDa Thread Starter Gast

    Anbieter hat noch keine Bewertung -> ich würds lassen.

    Rechtschreibung -> auch mal Angucken...
     
  5. MAR-MAC

    MAR-MAC Thread Starter Gast

    sry, hab das nur schnell eingetippt und dann muste ich weg....
    Sonst hab auch grad auf die Bewertung geguckt und mir is aufgefallen das nix von dem zubehör also: Akku usw. genannt wurde...
    cya
    Marcus
     
  6. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Keine G3 iBooks wegen dem Logicboard-Problem... tut euch den Gefallen :D

    MfG
    MrFX
     
  7. mac12

    mac12 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.10.2005
    Was beinhaltet das "Logicboard-Problem"?
     
  8. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
  9. chrizel

    chrizel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.09.2003
    Zuerst kommen irgendwelche Streifen auf dem Bildschirm...

    [​IMG]

    Dann wird er auch mal schwarz und laesst sich dadurch nicht mehr booten und bedienen. Eine Reperatur bzw. ein Austausch des Logicboards soll 700 Euro kosten. Allerdings soll es eine Moeglichkeit geben den Fehler selber zu beheben indem man etwas Druck auf den Grafikchip ausuebt und ihn so gegen das Logic Board drueckt: http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=167872

    Ich bin da recht zuversichtlich und werde das bei meinem iBook G3 auch mal ausprobieren... aber ist natuerlich eine bastelei.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen