GTK+ 2.6.7 läuft nicht.

Diskutiere mit über: GTK+ 2.6.7 läuft nicht. im Mac OS X - Unix & Terminal Forum

  1. -Nuke-

    -Nuke- Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    13.09.2003
    Hi.

    Wie ich schon mal gesagt habe, finde ich fink und DarwinPorts nicht soo pralle. Da ich aber trotzdem gerne Gimp haben möchte, wollte ich halt die benötigten Bibliotheken selbst kompilieren. (nein, Gimp.app möchte ich nicht, da ich noch mehr GTK+2-Anwendungen haben möchte und keine großen Redundanzen auf dem Rechner mag)

    Also bin ich wie folgt vorgegangen (mag sein, das die Reihenfolge jetzt nicht ganz hinkommt):

    1. pkgconfig 0.15.0 >> ./configure && make && sudo make install

    2. Folgendes in die profile hinzugefügt:
    PKG_CONFIG_PATH="/usr/lib/pkgconfig:/usr/X11R6/lib/pkgconfig:/usr/local/lib/pkgconfig"
    export PKG_CONFIG_PATH

    3. gettext 0.14.5 >> ./configure && make && sudo make install

    4. glib 2.6.5 >> ./configure && make && sudo make install

    5. atk 1.9.0 >> ./configure && make && sudo make install

    6. pango 1.8.1 >> ./configure && make && sudo make install

    7. dlcompat >> ./configure && make && sudo make install

    8. jpegsrc.v6b >> ./configure && make && sudo make install && sudo make install-header && sudo make install-libs

    9. tiff 3.7.2 >> ./configure --disable-cxx && make && sudo make install

    10. libpng 1.2.8 >> ./configure && make && sudo make install

    11. gtk-2.6.7 >> ./configure && make && sudo make install

    Bei GTK musste ich aber noch in die xdgmime.h ein #include <stdint.h> einfügen, da er sonst die Definition von uint16_t und uint32_t nicht gefunden hat.

    So. Alles kompilierte sauber durch. Nur wenn ich jetzt ein GTK-Testprogramm starten möchte, dann passiert nichts. Der Programm verursacht 100% Auslastung, bis ich es mit cntl+c beende.

    Weiß einer woran das liegen kann und kann mir helfen?

    Hab OS X 10.4.1 mit Xcode 2.0.

    Danke. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2005
  2. -Nuke-

    -Nuke- Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    13.09.2003
    Öhm, ich habe da gerade was "entdeckt". Beim compilieren von fast jeder Datei kommt ein:

    powerpc-apple-darwin8-gcc-4.0.0: unrecognized option `-pthreads'

    In in der man-Page von gcc steht das -pthread (ohne s am Ende) die Option sei. Aber wenn ich das umstelle, kommt halt folgende Fehlermeldung:

    powerpc-apple-darwin8-gcc-4.0.0: unrecognized option `-pthread'

    Kann es daran liegen? Was kann ich machen?

    Danke.
     
  3. -Nuke-

    -Nuke- Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    13.09.2003
    Hmm. Ich habe jetzt GTK noch mal kompiliert...

    Jetzt läuft es... komisch.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - GTK+ läuft Forum Datum
Sonderzeichen in GTK-Anwendungen Mac OS X - Unix & Terminal 24.01.2010
Perl script läuft nicht! Mac OS X - Unix & Terminal 28.08.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche