vice
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

GTD mit .txt (TextMate MiniTutorial)

Dieses Thema im Forum "MacUser Tipps und Tricks" wurde erstellt von Zettt, 05.08.2007.

  1. Zettt

    Zettt Thread Starter MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    31.10.2004
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ist zwar jetzt auch schon wieder eine Woche her, aber ich habe ein kleines MiniTutorial geschrieben bzw. gefilmt, wie sich mit TextMate und einer einfachen .txt Datei GTD betreiben lässt.

    Das Video gibt's im Blog (zusammen mit den Informationen)

    Die beiden Snippets werden dort auch erklärt. Aber der Vollständigkeit halber:
    • New Task (Snippet), Aktivierung per “t⇥”
      Code:
      ${2:(${1:priority})}	@${3:context}:	[${4:project}]	t:${5:time}	${6:`date "+%Y-%m-%d %H:%M"`}	${7:action}
    • Task is done (Command), Aktivierung per “⌘+D”
      Code:
      today=$(date '+DATE: %Y.%m.%d')
      if [ $(grep -c "^$today$" /Users/InsertYourNameHere/Documents/ToDo/done.txt) -eq 0 ]; then
      	echo "" >> /Users/InsertYourNameHere/Documents/ToDo/done.txt
      	echo "$today" >> /Users/InsertYourNameHere/Documents/ToDo/done.txt;
      fi
       
      echo "$TM_CURRENT_LINE" >> /Users/InsertYourNameHere/Documents/ToDo/done.txt

    Viel Freude :eek: :confused:
     
    Zettt, 05.08.2007
    #1