grrrrr: gekaufte "music store songs" auf cd brennen

Diskutiere mit über: grrrrr: gekaufte "music store songs" auf cd brennen im Mac OS X Apps Forum

  1. Xelat

    Xelat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2003
    hallo,
    ich habe mir mehrere alben im itms gekauft. ich möchte die songs im urlaub hören und habe erfolglos versucht sie auf cd zu brennen (via itunes, danach toast). resultat: alle songs auf der cd haben keinen pegel (=0 DB) und können nicht von cd abgespielt werden. habe ich was falsch gemacht, etwas nicht verstanden/ mitbekommen? will apple einfach nicht, dass im itms gekaufte songs auf cd gebrannt werden (drm)? was soll denn der *******? bin ganz schön sauer. wenn das nicht geht, werde ich extrem negativ über apple in meinem freundeskreis berichten und nie wieder was im itms kaufen! bitte helft mir dabei apple wieder gut zu finden. im moment bin ich ganz schön entäuscht.
    x.
     
  2. Xelat

    Xelat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2003
    wie kann ich im ituns ms gekaufte aac files legal in mp3 konvertieren?
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2005
  3. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    09.02.2003
    Stell dir eine CD als Playliste zusammen, und brenn diese als Audio-CD. Geht wunderbar. Du kannst die Lieder in iTunes beliebig mischen, also mit und ohne DRM und so...

    Achja, Toast kann nicht mehr DRM geschützte Lieder aus dem iTMS Brennen.
     
  4. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    09.02.2003

    Da gibts Programme für. Ich habe eins auf meinem PowerBook, aber das habe ich grade nicht zur Hand. Such doch mal im Internet ;)
     
  5. Xelat

    Xelat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2003
    ok ich versuchs grade. habe bisher immer aus dem ordner "gekaufte musik" versucht zu brennen. vielleicht war das mein fehler. mal schaun ...
     
  6. Xelat

    Xelat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2003
    hab auch schon ein bisserl gesucht, aber nichts gefunden. vielleicht war ich einfach zu sehr in rage ... ? ;)
     
  7. Xelat

    Xelat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2003
    ok so gehts. wenn mans weis ist es immer logisch ;)! thanx und n8
     
  8. Xelat

    Xelat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2003
    alte signatur:
    Apple fängt an mich zu nerven ... ;-(. hoffentlich wird aus einer "ich kann nicht ohne, weil einfach geil ..." lovemark keine "ist mir doch ******* egal was die machen" 0815-lidel marke.

    neue signatur:
    apple ist doch noch ganz ok. aber gerade noch so ....
     
  9. ©huhu

    ©huhu Gast

    @Xelat - war ein schöner monolog :D
     
  10. Xelat

    Xelat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2003
    es geht doch nichts über eine stringente problemlösung ;-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - grrrrr gekaufte music Forum Datum
iTunes - gekaufte Titel laden? Mac OS X Apps 28.10.2013
MacAppStore - gekaufte App aus Einkäufen verschwunden Mac OS X Apps 25.05.2012
App Store und direkt gekaufte Programme abgleichen Mac OS X Apps 09.09.2011
App Store: Bereits gekaufte Programme einpflegen Mac OS X Apps 06.02.2011
Gekaufte MacAppStore Apps sichern? Mac OS X Apps 17.01.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche