Grössere HD iMac G3

Diskutiere mit über: Grössere HD iMac G3 im iMac, Mac Mini Forum

  1. kgombert

    kgombert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2005
    Ich besitze einen iMac G3 Slotloading 400Mhz und würde gerne eine größere HD einbauen, welche HD benötige ich.
    Welche HD könnte ich extern über FirWire anschließen?
    Meine 160 GB Maxtor, die extern an einem G4 läuft, wird nicht erkannt. Wer weiß Hilfe?
    Danke
    Klaus
     
  2. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    03.02.2005
    Ne stinknormale IDE HD bis max 128 GB. Bei mir hat sich eine Samsung mit 5400rpm bewährt. Die Platten mit 7200rpm wurden allesamt im iMac zu heiß. Externe HDs können größer als 128 GB sein. Da kommt es auf den Chip im FiWi-Gehäuse an. Ältere können oft auch nur 128 GB.
    Sind die FiWi-Ports in Ordnung am iMac bzw. welches OS benutzt du?
     
  3. soleil

    soleil MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    05.04.2005
    in meinem alten g3/400 DV hatte ich ne 80 GB Seagate drin.
     
  4. Xray

    Xray MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    41
    Registriert seit:
    27.03.2005
    Nö...hier werkelt in beiden jeweils eine 7200er Platte und habe keine Probleme
    damit.
     
  5. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    03.02.2005
    Naja, Probleme hatte ich in diesem Sinn auch keine, aber die Platten (WD, Seagate, IBM) sind unter Last schweineheiß geworden. Gehäusetemperatur der Platten lag zwischen 44-54°C. Das schmeckt denen auf Dauer nicht. Seit ich die Samsung drin habe, ist alles im grünen Bereich. Der gefühlte Geschwindigkeitsunterschied ist marginal.

    Blaupunkt
     
  6. kgombert

    kgombert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2005
    Muß es eine ATA 66 sein, oder geht auch eine 100 bzw. 133 ?
     
  7. Xray

    Xray MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    41
    Registriert seit:
    27.03.2005
    Die sind alle abwärtskompatibel; zumal Du kaum ATA 66 - Drives bekommen dürftest (ausser CD-Rom und ähnliches)
     
  8. Corleone

    Corleone MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2003
    bei mir läuft eine Samsung 17.. mit 160 GB in einem Imac G3 500MHz DV mit 640 MB.. ohne Probleme..

    auch viel leiser als die orginalle 20GB...
     
  9. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    03.02.2005
    *wunder* Kannst du die volle Kapazität der Festplatte nutzen?

    Blaupunkt
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Grössere iMac Forum Datum
Imac - AirPlay - Apple Tv - Tastatur + Maus - und zurück zum Imac !!! iMac, Mac Mini Mittwoch um 11:39 Uhr
iMac 2009 Wertschätzung iMac, Mac Mini Dienstag um 10:17 Uhr
iMac mitte 2007 Yosemite neu iMac, Mac Mini Montag um 21:25 Uhr
Laufgeräusche bei neuem iMac 27 Zoll Retina 4K Fusiondrive 2TB iMac, Mac Mini Montag um 16:11 Uhr
Kaufberatung iMac 2009-2011 für Bildbearbeitung iMac, Mac Mini Montag um 13:46 Uhr

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche