Grenzen von iTunes

Dieses Thema im Forum "iTunes" wurde erstellt von Rothlicht, 13.10.2004.

  1. Rothlicht

    Rothlicht Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.479
    Zustimmungen:
    411
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Hallo Community.

    Also mit iTunes kann man ja super seine Musiksammlung verwalten.
    Jetzt würde mich mal praxisnah interessieren wieviele Songs man damit
    eigentlich verwalten kann, ohne das es softwareseitig Probleme gibt.
    Hat da jemand Erfahrungen mit Größen jenseits der 10.000 gemacht??

    Gruß

    Alex
     
  2. MacAndy2

    MacAndy2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2004
    Hallo Alex24

    Ich war mal auf ner Besichtigung in nem Radiostudio, die haben da mit iTunes 3 gearbeitet, und die hatten an die 26000 Titel drauf. Und anscheinend funktioniertg es noch stabil. (die hatten ein G4 Quicksilver)
     
  3. Rothlicht

    Rothlicht Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.479
    Zustimmungen:
    411
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Das klingt doch schon mal gut.
    Muß das hier zwar auf einer DOSe laufen lassen, denke aber das die Unterschiede nur marginal bzgl. iTunes sein dürften.

    Danke für die Info.

    Gruß

    Alex
     
  4. funksasha

    funksasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.09.2004
    Welches Radiostudio war das denn? Ich arbeite beim Radio und frage mich was die mit itunes anfangen (wollen)?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen