GrafikKarte PB 12.1"

Diskutiere mit über: GrafikKarte PB 12.1" im MacBook Forum

  1. grizzlychris

    grizzlychris Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2003
    habe das gefühl, dass die nvidia aus dem neuen 12er PB nicht die volle leistung fährt!
    wenn ich zum beispiel, ein fenster von einer zur anderen seite des bildschirms schiebe, dann verwischst das fenster am rand total!
    das macht nicht mal mein 600er ibook und das hat nur eine 8 MB GraKa!!
    kennt einer dieses problem?
    hat einer die gleiche erfahrung mit einer nvidia gemacht?
    oder liegt es am PB-bildschirm?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2003
  2. hobie

    hobie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.02.2003
    Was heisst denn "verwichst"? Du meinst doch nicht etwa verwischt? Könnte die Trägheit des TFTs sein.
     
  3. grizzlychris

    grizzlychris Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2003
    genau, verwichst ist es auch, aber ich meinte natürlich verwischt!!!
    was heißt trägheit?
    somit liegt es am TFT?
     
  4. hobie

    hobie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.02.2003
    Bei TFTs brauchen die Pixel eine bestimmte Zeit um die Farbe zu wechseln, anders als bei CRT Monitoren, bei denen es sofort geht. Das liegt irgendwo zwischen 20ms bei sehr guten monitoren , und 100ms bei den schlechteren. Das PB12 müsste meines Wissens nach eine Reaktionszeit von 50ms haben. Was für normales Arbeiten und Filme sehen ausreicht, aber bei Spielen ala UT2003 oder Quake manchmal etwas zu lahm ist. Wenn du nun ein Fenster wild über den Monitor ziehst, verschwimmen die Konturen.
    Mach mal den Versuch: Nimm einen schwarzen Hintergrund (Desktop bild oder so), und ziehe etwas weisses (der Mauszeiger sollte reichen) quer über den Bildschirm. Aus einem einfachen Punkt wird dann ganz schnell Streifen.
     
  5. grizzlychris

    grizzlychris Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2003
    hallo,
    danke für diese antwort!
    ich finde, dass bei den applehintergrundbildern das verwischen am schlimmsten ist!
    finde es aber merkwürdig, dass mein ibook das nicht so auffallend hat!
    eigentlich sollte das PB-display doch hochwertgier sein, oder?

    chris
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche