Google findet Site nicht

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von DasLandei, 01.08.2006.

  1. DasLandei

    DasLandei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.07.2006
    Hallo Leute,

    eine Freundin von mir hat ihre Homeopage seit ein paar Wochen im Netz
    und sie ist immer noch nicht per Google etc. auffindbar.
    Die Index-Seite hat keywords etc im header.
    Die Folgeseiten (aber eben nicht der Index) haben allerdings Robots:
    nofollow tags.

    Wie lange brauchen die Suchmaschinen um neue Sites zu finden, und
    wie bekommt man sie dazu sie überhaupt zu finden?

    Danbar für jede Hilfe!

    Grüße!
     
  2. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    08.09.2003
    irrtum: google kümmert sich um keywords im header einen dreck ;)
    fehler: link hier nicht geposted - google wertet nämlich reverse links aus
    tipp: google sitemap einrichten

    zur zeitdauer: schwer zu sagen - bei mir kommt googlebot 2xtäglich vorbei - evtl. logfile auswerten ...
     
  3. sECuRE

    sECuRE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    25.06.2005
    Hi,

    verwendet sie Flash oder sonstigen Kram den Suchmaschinen nicht parsen können?

    cu
     
  4. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Die beste Methode um bei Google gefunden zu werden, ist wohl die Seite bekannt zu machen.

    Wie xlqr schon erwähnt hat, zählen bei Google vor allem Links, die auf diese Seite führen. Google baut den Suchkatalog nach der Idee auf, dass eine Seite auf die niemand verweist unwichtig ist.
     
  5. DasLandei

    DasLandei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.07.2006
    Hallo,

    Google folgt nur Links von andren Seiten? Gut zu wissen.

    ich habe gerade mal Yahoo angeworfen, und ups, da ist sie.
    Und zwar bis auf die kleinste Unterseite, Yahoo ignoriert
    nofollow und noindex? Nicht gut! So soll es ja nun auch nicht
    sein.

    Gruß
     
  6. laukel

    laukel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    27.11.2004
  7. Hilarious

    Hilarious MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.195
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    25.11.2004
    Ja, Google verfolgt in den meisten Fällen keine Links, die auf Dateipfade verweisen, welche sich vor allem durch von Fragezeichen angeführte Parameter-Ketten auszeichnen. Hier vermeidet der GoogleBot das Indexieren, da die Gefahr einer endlosen Verzeichnung immer gleicher Inhalte ohne Tiefe droht. Werden die Dateipfade (URIs) hingegen mit Hilfe von mod_rewrite zu quasi-statischen Dateipfaden umgeformt, verfolgt Google die Links auf Deine Produkte viel lieber.

    Beispiel bei buch.de:
    http://www.buch.de/shop/bde_bu_hg_s...burgermeiste/ISBN3-14-100600-8/ID3018310.html

    Dieser Link enthält verschiedene Auszeichnungen, die Google mitteilen, worum es bei dem verlinkten Artikel geht:
    »diercke_weltatlas_blaue_ausgabe«
    »juergen_burgermeiste«
    »ISBN3-14-100600-8«

    Du müsstest nun jemand mit dem entsprechenden Know-How mit Deinem Shop zusammenbringen, so dass aus ein solchen Link:
    http://www.familie-laukel.de/shop/htdocs/index.php?time=1154466995&seite=produktdetail&artikelnummer=001-00001&rubrik1=B%FCcher_und_Comics&rubrik2=B%FCcher

    ... Das da werden könnte:

    http://www.familie-laukel.de/001-00001/B%FCcher_und_Comics/B%FCcher
     
  8. laukel

    laukel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    27.11.2004
    Wie schade. Das ist ja viel zu viel Aufwand für diesen kleinen privaten Shop. Ich hatte mir schonmal überlegt, etwas zu basteln, dass die Artikelbezeichnungen und Texte aus der SQL-Datenbank liest und in den Suchmaschienentext kopiert. Ob sowas geht?
     
  9. DasLandei

    DasLandei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.07.2006
    Hi,

    he, nicht meinen Thread hijacken.

    Ist es so, ignoriert yahoo "nofollow" oder "noindex"?
    Oder kann man auch da was falsch machen?
     
  10. Hilarious

    Hilarious MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.195
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    25.11.2004
    Jo. Sowas ginge. Aber jetzt entführen wir einen unschuldigen Thread und kommen hinterher noch vor den Foren-Kadi.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen