golive verändert ascii im quelltext

Diskutiere mit über: golive verändert ascii im quelltext im Web-Editoren Forum

  1. Wattschaf

    Wattschaf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    29.10.2003
    Hallo zusammen,

    wir kodieren die Mailadressen auf unseren Seiten, indem wir sie komplett (inkl. mailto) als ascii in den Quelltext schreiben.
    Bisher habe ich das so gemacht, dass ich als Link einfach den ascii-Code reingeschrieben habe. Das geht bei golive prinzipiell ja auch, nur macht das Prog mir, wenn ich den Code in der Layoutansicht als Link angebe, aus dem &# am Anfang ein %26. Ich muss dann im Quelltext das & selber wieder reinschreiben, das klappt dann, wenn es auch in der golive-Vorschau falsch ist.

    Ich hab schon irgend wo was gefunden wegen dem & und das auch geändert, hilft aber nicht und ich find die Einstellung auch nicht mehr ;-)

    Kann mir jemand sagen, was ich wo ändern muss, damit das & nicht mehr geändert wird? Nutze golive 6.0.

    Grüße vom Schaf
     
  2. Dirk Levy

    Dirk Levy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2002
    Schalte die %-HH Geschichte in den Einstellung von
    GoLive oder auch in den Einstellungen der Web-Site
    aus - und alles läuft....

    Gruß
    Dirk
     
  3. Wattschaf

    Wattschaf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    29.10.2003
    Klasse! In der Vorschau meldet er zwar immer noch einen Fehler, aber das ist ja wurscht, Hauptsache ich muss nicht mehr wegen jeder Adresse im Quelltext was ändern.
    Danke!!

    das Schaf
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - golive verändert ascii Forum Datum
Ist GoLive der geeignete Webeditor? Web-Editoren 28.11.2011
Textwrangler ASCII Problem / Support? Web-Editoren 17.08.2011
Darstellungsfehler in Adobe GoLive 8 und 9 Web-Editoren 10.02.2011
GoLive CS2 stürzt bei "Vorschau" ab Web-Editoren 21.11.2010
Adobe GoLive 9 Alternative Web-Editoren 15.09.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche