GnuPG tut nicht(s)

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von uselessuser, 06.01.2007.

  1. uselessuser

    uselessuser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    11.09.2005
    Liebe Gemeinde!

    Ich habe mir nach der Anleitung auf https://www.uni-konstanz.de/RZ/mac/macgpg_2.php GnuGP installiert, sowie die netten Frontends. Allerdings ist wohl irgendetwas schiefgelaufen, denn ich kann mit dem GPG Keychain Access keine Schluessel generieren - der Assistent laeuft normal durch, ist nach einer halben Sekunde fertig mit dem Generieren und anschliessend ist kein Schluessel da.
    Ich habe jetzt mal auf Verdacht mit Darwinports GnuPG installiert und auf die entsprechende Datei einen Link gesetzt (ln), das hat aber wie erwartet auch nichts gebracht. Was mache ich falsch? Bzw. gibt es eine "richtigere" Anleitung? Meine Freundin hat mit ihrem G4 genauso verfahren, und es funktioniert eindwandfrei.

    Danke schon mal fuer die Hilfe. Ich habe ein MBP C1D mit 10.4.8.
     
  2. srmcore

    srmcore MacUser Mitglied

    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.05.2006
    schau mal ob dir diese anleitung mehr erfolg beschert:
    http://fiatlux.zeitform.info/anleitungen/pgp_macosx.html
    soweit ich sehen kann nutzt diese vorgehensweise ddie konsole zu schlüßelgenerierung (wie im original auch :)

    ich würde aber vorher dazu raten deine umgebung wieder aufzuräumen.
     
  3. uselessuser

    uselessuser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    11.09.2005
    Hm, ich habe jetzt den Keychain Access wieder runtergeworfen. Das Ding kann naemlich nicht mit Umlauten, obwohl mein Terminal die sehr gut beherrscht. Na ja... wiedermal nen Tag verschenkt ;)
     
  4. srmcore

    srmcore MacUser Mitglied

    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.05.2006
    what a pitty ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen