GNU debugger

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von panopticon, 14.05.2006.

  1. panopticon

    panopticon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.11.2005
    Sicherlich ne blöde frage aber ich find nix- komm nicht drauf.

    you will need the GNU debugger, aka 'gdb'. It's a command line debugger, so you'll need to run the terminal at one point. If you don't have gdb, you probably need the Developer Tools installed.

    und den GNU debugger soll ich per gdb eingabe im Terminal starten können...kommt bei mir aber gar nix.

    was muss ich denn da noch installieren- tun? bitte nicht all zu sehr aufregen über die blöde frage, aber ich hab im terminal fast noch nix gemacht...


    danke für eure hilfe
     
  2. panopticon

    panopticon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.11.2005
    naja ehm u.U. ist der debugger gar nicht installiert- scheint zumindest so, wie kann ich ihn, denn dann installieren?
     
  3. der_Kay

    der_Kay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    02.09.2004
    Hast Du denn die Apple Developer Tool installiert? Da ist alles beisammen... ;)
     
  4. Wursti

    Wursti Banned

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.05.2006
    (gdb)_ ist der Debugger - da kommt nix, bis Du dem nicht sagst, was Du machen willst ;)
     
  5. panopticon

    panopticon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.11.2005
    hmm zu den developer tools- mal nachschauen- und gleich die nächste blöde frage. ehm wo seh ich das denn? und wie/woher kann ich die installieren

    zum debugger...naja starten sollte er doch wohl oder? will dann einen laufenden prozess anschauen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2006
  6. Jan-Michael

    Jan-Michael MacUser Mitglied

    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.02.2005
    Wenn du den Befehl "gdb" in das Terminal eingibst sollte der Debugger starten und sich eine Art interner Command-Prompt öffnen. Deshalb solltest du auch ohne, dass du einen Prozess debuggst merken, ob er installiert ist, oder nicht. Wenn dieser nicht bei deinen developer tools (aus welchen Gründen auch immer) würde ich mir einfach die neuen tools herunterladen. Je nach Version deines Mac OS kann es ggf. auch sein, dass Apple einen anderen Debugger in die Developer Tools integriert hat - halte ich zwar für rel. unwahrscheinlich, aber man kann nie wissen. Deshalb versuch einfach mal "objdump" in das Terminal ein (das ist auch ein, soweit ich weiß freier debugger, der früher mal mit ein paar Linux distries kam). Wenn ich mich noch recht an OS 10.2 erinnere meine ich, dass dort ein graphischer Debugger in Apples Entwickler Werkzeug integriert war. Deshalb würde ich auch mal versuchen - falls du OS 10.2 verwendest - im Developer-Ordner nach einem Debugger.app o.ä. zu suchen.

    Anonsten noch viel Glück beim Debuggen :D
     
  7. panopticon

    panopticon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.11.2005
    danke für den tipp aber da tut sich gar nix...hab Mac OS X 10.4.6 x11 ist installiert, aber auch dort tut sich nichts wenn ich gcc, oder gdb eingebe.

    muss ich da u.U. in ein bestimmtes verzeichnis wechseln, oder irgendwie anders anmelden....och....
     
  8. Wursti

    Wursti Banned

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.05.2006
    Was heißt denn "tut sich nix" - da tut sich nämlich _garantiert_ was
     
  9. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.810
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    X11 ist nicht XCode/Developer Tools....
    XCode sollte auf der Install DVD sein, als separates Install-Package...
    Oder über die ADC runterladen...
     
  10. panopticon

    panopticon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.11.2005
    danke oneOeight ich denke, dass das der entscheidente hinweis war, bin grad am installieren
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen