gibts eigentlich irgewann wieder titanium-gehäuse für mac ?

Dieses Thema im Forum "Mac-Gerüchteküche" wurde erstellt von kiu, 10.03.2005.

  1. kiu

    kiu Thread Starter MU Mitglied

    Registriert seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    das würd mich mal interessieren. wird die bauform eigentlich erhalten bleiben oder gibts irgendwann neue bzw. wieder alte mit hinten liegenden anschlüssen??

    gruss kiu
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MU Mitglied

    Registriert seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    12.194
    Zustimmungen:
    388
    Woher sollen wir das wissen? Bei dem Update sind sie jedenfalls gleich geblieben. Die Zukunft wird's zeigen! ;)
     
  3. grind

    grind MU Mitglied

    Registriert seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Also Titanium gut und schön, aber hintenliegende Anschlüsse sind nicht grade der "Burner"
    Ich würde es begrüßen, wenn ich seitliche Anschlüsse hätte, denn so oft ich daran muss, macht das bald keinen Spaß mehr...

    Außerdem würd ich eher Magnesiumlegierungen bevorzugen bei neuen Geräten.
     
  4. avalon

    avalon MU Mitglied

    Registriert seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    23.862
    Zustimmungen:
    1.656
    Ort:
    in den Hügeln
    Hoffentlich nicht..:D
     
  5. cym

    cym MU Mitglied

    Registriert seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    9
    Ich finde Anschlüsse links und rechts, die auch der Farbe des Books angepasst sind (man vergleiche div. PC-Notebooks), super. :)
     
  6. netXperience

    netXperience MU Mitglied

    Registriert seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ich wünschte, es gäbe einen PowerMac G5 Titanium :D So ein PM G5 aus Alu bringt mit 2 CPUs schon einiges auf die Waage. Wenn die Dual-Cores noch mehr Kühlung benötigen sollten, dann bleibt Apple eigentlich nix anderes übrig, denn ein System mit 30+kg ist nun wirklich nicht mehr allzu angenehm zu tragen :(
     
  7. Xander

    Xander MU Mitglied

    Registriert seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Mechatroniker
    Ort:
    vor dem Europa Park ;D
    hast du mal nen PC mit ordnetlicher Wasserkühlung getragen ?! Da kommen locker mal mehr als 30kg zu stande. Was interesiert es auch wie schwer sie sind, man trägt sie ja nicht täglich durch die Gegend ;D

    Aber magnesiumlegierungen würd ich auch begrüßen. Das alu der Powerbooks soll ja schon sehr heiß werden
     
  8. netXperience

    netXperience MU Mitglied

    Registriert seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Hähähähä, schon mal ne sgi Octane geschleppt??? Dagegen ist jeder PC mit WaKü ein Zuckerschlecken.

    Man kann sagen was man will, aber Alu kommmt doch nie an das Gefühl von Titan heran! Außerdem stört mich, dass mein G5 nicht zu meinem TiBook und meiner Designer-Brille passt... :D

    netXperience (bekennender Titan-Fetischist)
     
  9. Sir_RamDac

    Sir_RamDac MU Mitglied

    Registriert seit:
    04.11.2003
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    12
    Titanium (bei den alten PBs) sieht halt nach einiger Zeit ziemlich scheiße aus
    (schwarze Flecken). Alu ist doch viel hübscher :)
     
  10. hanes

    hanes MU Mitglied

    Registriert seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    7
    Yo, ich schliess mich meinem Vorposter an. Zu Anfang war ich ja noch begeistert von Titanium, aber mein TI-Book nach zwei Jahren war eine aeusserliche Katastrophe...von wegen Kratzfest.
    Das Alu ist zwar (zumindest vom Namen) unspektakulaerer, erfuellt meiner Meinung nach viel besser seinen Zweck. Die Alubooks sind viiiiel unempfindlicher und leichter zu saeubern!