Gibt es einen "mac-typischen" Scanner?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Maulwurfn, 19.12.2006.

  1. Maulwurfn

    Maulwurfn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Hallo Forum,

    der Titel dieses Themas ist eigentlich Programm: Gibt es einen Scanner, der einfach funktioniert? Das heißt für mich: An mein MacBook Pro anstöpseln, Digitale Bilder öffnen (vielleicht passiert das ja sogar von selbst!?!?), Knopf drücken -> Fertig.

    Gibt es das? Oder muss man immer einen Treiber installieren? Wofür gibt es sonst diese Funktion in Digitale Bilder? Was sagt ihr zu den kleinen Canon-Geräten? Mit welchem Preis muss ich ungefähr rechnen?

    Gruß
    Mick

    Änderung: Stromversorgung sollte über USB möglich sein (also insgesamt nur ein Kabel!).
     
  2. Xandro

    Xandro MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.07.2006
    mit den Kleinen von Canon ist es mir gelungen Deine Vorstellungen zu verwirklichen. Hat mich aber einige Nerven (Versuche) gekostet. Jetzt habe ich einen aktiven Hub,die passende USB 1 ODER 2?, was will der Scanner.
    Und das es direkt mit digital Kamera geht, musste ich noch SANE installieren.
    Vielleicht gibt es noch eine elegantere Lösung........die mitgeliefert Software erschien mir zu umständlich.
     
  3. vielnutzer

    vielnutzer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.07.2006
    Ich hab einen Epson in der Schule, kann aber erst morgen auf das Modell gucken, geht so: Digitale Bilder aufmachen, scannen, fertig!
     
  4. vielnutzer

    vielnutzer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.07.2006
    Alternativ: kleiner Scanner von Readiris muss aber mit extra Software installiert werden. Allerdings gute Texterkennung. Hab ich heute ausprobiert. Mit USB Stromversorgung, passt in jede Tasche.
     
  5. Anri2004

    Anri2004 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    07.05.2005
    Epson V10 - nicht quadratisch, aber praktisch, preiswert und gut. Stromversorgung allerdings über Netzteil.

    Ganz vergessen: ca. 80,- Euro inkl. Versand.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen