Geschwindigkeitsunterschied

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von SGAbi2007, 30.04.2005.

  1. SGAbi2007

    SGAbi2007 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.697
    Zustimmungen:
    131
    Registriert seit:
    28.04.2005
    Hallo,
    ich bin ein 18 jähriger Schüler, Windowsuser, wechselwillig und verstehe doch einiges von Computern...nein, ich will mich nich verkaufen ;)
    Hab die letzten Tage mal intensiv im Forum hier mitgelesen und rumgesucht und schon jede Menge Sachen gefunden, die mich weitergebracht haben.
    Im speziellen interessiere ich mich für das iBook, da ich ein neues Notebook anschaffen möchte, im Preis bis ca. 1100€. Im x86-Feld gibtz in der Preis- und Größenklasse (12") von Markenherstellern nichts wirklich konkurrenzfähiges. Mit WinXP bin ich zwar nicht sonderlich unzufrieden, weil wenn mans richtig benutzt ist es erstaunlich stabil (zumindest verglichen mit den Hauseigenen Vorgängern ab 3.1 ^^). Da ich aber schon ein bisschen Erfahrung mit MacOS hab und es die wichtigsten Programme auch für den Mac gibt mach ich mir diesbezüglich keine Sorgen.

    Da ich hier gelesen habe, dass in nächster Zeit (max. 3 Monate) wohl ein iBook Upgrade fällig ist, wollte ich mal fragen wie groß der Leistungsunterschied von 1,2GHz auf 1,33GHz ist. Das is ja wohl der nacheliegendste Schritt beim Prozessor des 12". Wenn der Unterschied nicht so tragisch ist, würde es mir nämlich nichts ausmachen noch das alte zu haben. Speicher rüste ich eh selbst auf 786MB auf und Festplatte wird eine 60GB BTO...könnte es sein dass die nach einem Upgrade inkl. wäre? - Ihr kennt euch sicher besser mit der typischen Upgrade-Politik von Apple aus...

    DANKE schonmal für jede Antwort,

    Der Neue

    Edit:
    Meine Konfiguration:
    iBook G4 12" 1,2GHz
    786MB RAM
    60GB HDD
    BT
    im Education-Shop
    Gibtz da was dran auszusetzen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2005
  2. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Die Prozessormehrleistung wird, wenn sie so wie von Dir vermutet einen Speedbump erfährt, kaum spürbar sein. Wie sieht es mit der Graka aus?

    Eher ist ein Upgrade der Grafikkarte spürbar, wenn Du mal ein Spielchen einlegen willst. Ich habe z.B. ein 1,33 PB gegen das 1,67er getauscht. Bem normalen Arbeiten ist kein Unterschied festzustellen.
    Jedoch beim Zocken ein gewaltiger: Die 9600er mit 64MB gegen die 9700er mit 128MB verliert deutlich. Da hat sich der Wechsel für mich rentiert.

    Wenn Du aber nicht zockst, schlag jetzt gleich zu... noch drei Monate warten... nee, das halten die Nerven nicht durch... ;)
    Ich weis natürlich nicht, ob die Grafikarte überhaupt verbessert wird.

    BTW: Willkommen im Forum! :D
     
  3. Junior-c

    Junior-c Gast

    Ich denke im Besten Fall kriegt das 12er iBook den 1.42GHz G4 vom Mini, 512MB default RAM, eine 60er HD und ne bessere Graka. Kann aber auch sein, dass die Änderungen viel geringer ausfallen. Schwer zu sagen und konkretes gibts nicht. Auch der Zeitpunkt wann neue iBooks kommen ist und bleibt offen.

    Product: iBook
    Last Release: October 19, 2004
    Days Since Update: 193 (Average = 158)
    Recommendation: Don't Buy - Updates soon
    http://buyersguide.macrumors.com/

    Wenn du also Zeit hast und das Book nicht dringend benötigst, dann warte das Upgrade ab. Soo lang kanns ja nicht mehr dauern. :p Brauchst du es bald, dann kauf gleich. Denn auch wenn neue Books kommen wirds dann wieder dauern bis die verfügbar sind,... Die Qual der Wahl bleibt. :D

    MfG, juniorclub.
     
  4. SGAbi2007

    SGAbi2007 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.697
    Zustimmungen:
    131
    Registriert seit:
    28.04.2005
    Zocken hatte ich jetzt nicht wirklich vor...das mach ich schon an meinem Desktop nie. Zumal ich in den damals extra ne 250€ GraKa eingebaut hab und das wirklich bereuhe, weil ich die noch nie im Leben gebraucht hab.
    Und wen ich spiel, dann eher in Richtung AOE II und das läuft sogar auf meinem Thinkpad 366MHz bestens ;)
    Aber die Sache mit der GraKa als Upgrade is auch interessant, besonders wegen der nicht vorhanden vollen Unterstützung von Tiger bei der 9200

    Das Brauchen ist so ne Sache...habe ja noch mein Thinkpad, das leistet ganz gute Dienste, taugt halt nur zum Surfen und sonst nichts, weils einfach zu lahm is. Wie lange dauert dass denn normal, von der Veräffentlichung bis zum HABEN?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2005

Diese Seite empfehlen