Geschwindigkeit WLAN vs. LAN

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von maxxio, 21.07.2005.

  1. maxxio

    maxxio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.03.2004
    Ich habe gerade festgestellt, dass ich mit meinem Book wesentlich schneller im Internet unterwegs bin wenn ich mich per Kabel an der Router anschliesse als wenn ich über Airport verbinde.
    Bei Datenübertragungen von der Dose, die immer per Kabel mit dem Router verbunden ist, geht es auch schneller wenn das Book am Kabel ist.

    Kann man eine WLAN Verbindung beschleunigen? Ich habe einen Phillips- Router 11g (wenn das ein Standart ist) gibt es das schnellere Standarts oder muss ich mich damit abfinden?
     
  2. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2004
    es gibt nichts wirklich schnelleres also wirst du dich wohl damit abfinden müssen.
     
  3. maxxio

    maxxio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.03.2004
    Das Datenübertragungen nicht so fix gehen stört mich nicht so sehr. Aber das mit dem Surfen schon. Kann es sein, dass 11g nicht die Bandbreite von meinem DSL hat? (Hansenet gaaanz dicke Leitung keine Ahnung wieviel Bit DL)
     
  4. PanelGFX

    PanelGFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.07.2004
    doch, glasfaser ;)

    kabel ist immer schneller als das luftikus-zeugs :D
     
  5. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ...hast du denn geschwindigkeits-probleme oder response-probleme.....sprich kommen grosse downloads nicht mit voller geschwindigkeit. oder kommen viele kleine dateien, wie beim aufbau eine internetseite nur zögernd.

    ...der erste fall ist ein klares geschwindigkeitsproblem....der andere fall klingt nach DNS problemen.....schau mal nach, gestern gab es schon mal nen fred zu dem thema
     
  6. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ...die hansenet leitung wird auch nicht mehr als 6 MBit haben.....und dein wlan hat (bei gutem empfang) 11MBit

    ...sollte also kein problem sein.
     
  7. maxxio

    maxxio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.03.2004
    Houston. Wir haben ein DNS Problem!

    Was ist das??
     
  8. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003

    ....such doch einfach mal....dafür gibts hier die funktion :D

    ...nur kurz...DNS = domain name server....die sind für die übersetzung von www.xyz.de in die IP (212.212.212.212) zuständig.

    ...normalerweise muss man da nix konfigurieren, da der einwahlserver über den du online bist, das selbst zur verfügung stellt....kann aber auch probleme geben....also hilf dir selbst, dann bist du hinterher schlauer ;)
     
  9. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    24.03.2004
    DSL schafft höchstens 8 MBit, 11g aber 54.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen