Geschätzter PPC-Linux Markt anteil ?

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von Murmelmann, 20.07.2006.

  1. Murmelmann

    Murmelmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    03.07.2005
    Hi.

    Weiss zufällig jemand ob (und wo) es eine Statistik gibt wie gross der Anteil von Linuxppc auf dem Mac ist ?
     
  2. Andy Macht

    Andy Macht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.12.2004
    Nein, leider nicht. allerdings sollte er deutlich unterhalb eines Prozentpunktes liegen.
     
  3. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    würde ich auch schätzen. Es gibt ja keine großen Hersteller von PPC-basierten Computern mehr. Ich schätze den Marktanteil von PPC auf 3%, fast alles Macs die unter MacOs laufen. Sicherlich nicht mehr als 1% davon lassen auf ihrem Rechner Linux laufen. Dann hätte PPC-Linux einen Anteil von unter 0,03%. Trotzdem wurde/wird PPC-Linux sehr aktiv entwickelt, und ist durchaus brauchbar. Ich hab hier nen alten 7300Powermac mit der aktuellsten Debian-Version, der läuft 1a
     
  4. pret

    pret Gast

    Pfeif Serversysteme.... Blue Gene, Earth Simulator, Blade Stations, PS2 Cluster laufen alle auf PPC Basis .... vielleicht doch en bisschen mehr als Gedacht :D
     
  5. acid

    acid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.08.2005
    IBM-Server haben immernoch IBM-CPUs und werden mit AIX oder wahlweise Linux ausgeliefert. Dazu gibt es noch die Open Desktop Workstation (heisst die so?) mit PPC-Prozessor und vorinstalliertem Linux. Trotzdem dürfte der Martkanteil sehr gering sein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen