Geschäftsidee Dekoartikel

Dieses Thema im Forum "Freelancer Forum" wurde erstellt von grünspam, 02.04.2006.

  1. grünspam

    grünspam Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.882
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    21.02.2004
    Hi

    Ich habe hier in Speyer (ca 50.000 Einwohner) ein recht zentral gelegenes Ladengeschäft angeboten bekommen, welches günstig zu mieten ist und ca 50qm Ladenfläche und 20qm Lager hat. Mietpreis liegt bei 800€ kalt.

    meine Idee dort einen Laden zu eröffnen der südländische Dekoartikel anbbietet. Ich komme durch einen Bekannten, der Terrakota Vasen und ähnliches produziert recht günstig ran und könnte diese auch mit ca 80% Gewinn verkaufen. Dazu natürlich noch den üblichen Kram an "Landhausartikeln", Vasen, Kerzen, eben das ganze Einrichtungszeug ;)

    Dazu möchte ich noch selbstgeschossene Bilder als Poster gedruckt/belichtet verkaufen, evtl auch gerahmt.

    Bedürfniss ist an sich für solche Dinge.

    Werbung stelle ich mir recht dezent vor - zwei bekannte haben geschäfte in denen ich zum beispiel einen Amphore nett dekoriert mit Visitenkaten behangen aufstellen könnte.

    Durch Verbindung zu einem Speyerer Veranstaltungsmagazin, das kostenlos überall ausliegt, könnte ich auch kostengünstig großflächige Werbeanzeigen schalten. Wer die gestaltet ist ja klar ;) Kommt dann alles aus eine Hand.

    Mich würde mal eure Meinung dazu interessieren, wo ihr eventuell Haken seht oder was man bedenken muss das mir bis jetzt nicht nicht aufgefallen ist.

    Beschriftung der Schaufenster können auch kostengünstig von der Medienagentur erstellt werden, bei der ich moentan noch in die Bürogemeinschaft eingemietet bin.

    Eigenkapital ist vorhanden - das vorneweg ;)
     
  2. NetNic

    NetNic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Die Idee finde ich gut.
    Ich weiß zwar nicht, wie sehr die Speyeraner auf solches Zeugs abgehen, aber ich könnte mir vorstellen, dass da was gehen könnte.

    Eventuell kannst du ja auch parallel das Zeugs bei eBay reinstellen.

    Ich würde mich aber auf jeden Fall auch nach den Nebenkosten erkundingen.
    Da kann dann zu den 800,- Euro schnell noch ein nettes Sümmchen dazukommen.
     
  3. Flooo

    Flooo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.325
    Zustimmungen:
    50
    MacUser seit:
    10.11.2003
    Wir das dann dein einziges Standbein ?

    Grüße,

    Flo
     
  4. grünspam

    grünspam Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.882
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    21.02.2004
    Ja - das bestimmt - ich rechne mit knapp 1100€... allein der Strom für die Beleuchtung.

    irgendwie wars ne lange zeit eine große Spinnerei, aber einmal angefangen zu spinnen hat sich das immer weiter entwickelt und mir gehen die Gedanken immer wieder durch den Kopf. Schon seltsam...


    Flooo: Jein - soll auf jeden Fall mal ein Aushängeschild werden, nebenher mach ich weiter noch meine Produktfotos mit fester Kundschaft - dafür habe ich auch halb den Lagerraum eingeplant, dann kann ich meine Kunden auch mal mitnehmen - momentan knips ich noch aufm Speicher, weil einfach sonst nirgends Platz für ist... Daher auch die Einmietung in die Bürogemeinschaft (um zumindest irgendwie Kunden empfangen zu können), die sich dann erledigt hätte.
     
  5. atc

    atc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.807
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    25.07.2005
    Hast Du mal Marktforschung betrieben, sprich hast Du schon einen Überblick ob sowas dort bei Euch läuft? Die Frage auch mit dem Hintergrund das "moderne Menschen" ...blöder Ausdruck ich weiss..na ja eben das die Zielgruppe die solche Dinge kauft auch weiss das es so etwas sehr preiswert in jeglicher Form im www gibt.
     
  6. Flooo

    Flooo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.325
    Zustimmungen:
    50
    MacUser seit:
    10.11.2003
    Hm,

    Deine Situation passt da eigentlich recht gut

    Du sparst dir erstmal das Geld das es dich gekostet hat dich in einen Büroraum einzumieten.

    Machst Graphik-Photo mäßig mehr oder weniger stark weiter ( das siehst du ja dann wie der Geschäft läuft).

    Ev findest du noch weitere Artikel die das Sortiment verbreitern, irgendwelche spezials, das kannst du ja dann ausprobieren.

    Grüße,

    Flo
     
  7. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    29.12.2005
    Gibts bei euch nen IKEA oder sonst nen Laden der so Dekozeugs spottbillig anbietet?
     
  8. macmeikel

    macmeikel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    02.04.2003
    Bleib am Ball und lass Dich nicht beirren. Wird mit sehr viel Arbeit und wenig Einkommen beginnen, aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Wenn Du vom Charakter her nicht auf Vollversorgung ausgelegt bist und Urlaub nicht so wichtig ist, sollte es ein zwar steiniger aber gangbarer Weg werden. Daumendrücken von mir! :)
     
  9. grünspam

    grünspam Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.882
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    21.02.2004
    Jein, also wir haben hier in Speyernichts was dieser Idee von Dekogeschäft gleichkommt, Dehner und Co sind ja ehr für "do it yourself" Dekoleute.

    Ein richtiger laden der sich auf sowas spezialisiert hat existiert im Umkreis nicht.
    Kitschgeschäft mit Plastikdeko und Folienkrams existieren wie in jeder Kleinstadt, aber das ist auch alles.

    Ich wäre somit an sich der einzige in Speyer.
    natürlich kommt man im WW auch an solche Dinge ran, aber schon mal ne 1,2m Terrakottakaraffe per Post verschickt? ;)
    Da komm ich deutlich drunter =)
     
  10. grünspam

    grünspam Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.882
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    21.02.2004
    IKEA ist ca 30km und 50km weit weg (in beide Richtungen...)

    Das macht mich auch etwas stutzig.
     

Diese Seite empfehlen