gepeicherte Bildschirmmodi löschen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von kri, 15.02.2005.

  1. kri

    kri Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.01.2003
    Hallo da draussen!

    Bräuchte dringend einen passenden Tipp für nachfolgend beschriebenes Problem:

    Habe an mein 12Zoll Powerbook externen Monitor angeschlossen, erweiterter Modus sowie sync-mode funzen bestens, bei der Option den ext. TFT mit geschlossenem Bildschirm am Powerbook zu betreibe, habe ich vermutlich eine unpässliche Einstellung erwischt.

    Effekt: TFT sagt nur noch "Frequenzen nicht unterstützt".

    Mein Verstand sagt: Irgendwo hat der Panther die entspr. Einstellung eingelagert, leider habe ich bisher keine erklärende Dokumentation finden können ---> WER WEISS WAS HÜLFÜÜÜEH <---

    dank und grüße

    Kri
     
  2. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    08.09.2003
    eigentlich kannst du die in der systemeinstellung löschen (markieren+backspace)

    oder du schaust mal in library > colorsync > profiles > displays
     
  3. kri

    kri Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.01.2003
    Hi und Danke!

    genau diese colorsync-profile habe ich auch schon entfernt, leider ohne den gewünschten erfolg ;-(

    Kri
     
  4. kri

    kri Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.01.2003
    Es scheint also nicht um die Color-Sync-Dateien zu gehen sondern jene, in denen Auflösung und vor allem Frequenz des anzusteuernden Monitors vermerkt sind - Die Meldung "Frequenz nicht unterstützt" auf dem externen TFT läßt darauf schliessen, dass ich bei der Konfiguration versehentlich 72 oder 65Hz erwischt hab. Ärgerlich eben, dass mit geöffnetem Powerbook alles prima läuft, wecke ich "dem Obst" mit geschlossener Klappe via externem Keyboard, wird sofort umgeschaltet und die "Tarnkappeneinstellung" aufgerufen!
    Wer kann mit Hintergrundwissen bzw. entspr. UNIX-Kenntnissen einem DAU wie mir
    respektive meinem ext. Screen auf die Sprünge helfen?

    Kri


    Bernd meint: SO`N MIST !!!
     

Diese Seite empfehlen