gemeinsames Cryptprog für Win & Mac?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von _ab, 06.10.2006.

  1. _ab

    _ab Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2005
    Hallo! siehe Topic, gibt es sowas? Also auf Windows verschlüsseln & auf dem Mac entschlüsseln & anders rum.
     
  2. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    269
    MacUser seit:
    26.04.2005
    StuffIt kann Archive verschlüsseln und ist sowohl für Mac als auch für Win erhältlich.
     
  3. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
  4. _ab

    _ab Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2005
    kostet aber Geld : /
     
  5. _ab

    _ab Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2005
  6. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Hi
    Auf jeden Fall ist die Konfiguration nicht so einfach, hatte es mal versucht, und mir war das dann doch zu frickelig(auf jeden Fall nicht plug and play) und bei solchen verschlüsselungsgeschichten mit meinen Daten bin ich immer etwas vorsichtig, denn wwiiw (was weg ist ist weg),nutze auch File Vault nicht. Aber die Anleitungen für den Install sind gut und wohl auch die Erfahrungen der User und ist Free.
     
  7. i sascha

    i sascha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.10.2004
    Man muss schon die Hintergründe der Pretty good Privacy verstehen um damit ordentlich umgehen zu können... da empfiehlt sich der entsprechende Eintrag im Wikipedia, dann kann es eigentlich schon losgehen.
     

Diese Seite empfehlen