Geld verdienen geht das?

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von MIXEDIA, 07.08.2003.

  1. MIXEDIA

    MIXEDIA Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.07.2003
    Hallo,

    ich hab mal ne Frage an euch. Früher konnte man als Webdesigner sehr viel Geld verdienen, aber zurzeit gibt es so viele Webdesigner und bereits Software für Internetseiten oder Shops, dass man eigentlich einen Webdesigner nicht mehr braucht.

    jetzt meine Frage:
    Kann man eigentlich als Internetagentur überleben, oder soll man am besten die Finger davon lassen und direkt in die Technik gehen z.b Netzwerk etc.?????

    Habt Ihr Ideen oder sowas? projekte die man machen kann? Marktlücken?

    MfG MIXEDIA
     
  2. Tja, man kann. Der Markt ist sehr überlaufen und Du solltest schon ein paar gute Ideen haben. ;)
     
  3. mallwart

    mallwart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.08.2003
    geld verdienen "mit internet" funktioniert genauso wie "im Internet" zur zeit nämlich garnicht ( sex mal außen vor ) oder nur sehr schwer , da sich jeder , der einen bißchen computer mit ein bißchen software besitzt , für den überfliegenden design-it-marketing manager hält .
    nur "internet" anzubieten ist mit sicherheit zu wenig . eine gute chance sehe derzeit nur im beratenden , begleitenden und ausführenden umfeld : kleine und mittlere it-lösungen , marketing-konzepte und vermarktung im internet . skills , die modular aufgebaut sind und sich leicht aktivieren/deaktivieren lassen .
    :o
    mallwart
     
  4. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.01.2003
    wenn du flash mx drauf hast, kannst du mit sicherheit noch sehr viel geld verdienen.
    aber html,php usw usw, denke ich nicht mehr. weil für solche einfachen sachen schon zuviele software lösungen gibt.
    technik ist das schon lohnenswerter.
     
  5. lemonstre

    lemonstre MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    92
    MacUser seit:
    12.03.2003
    mit solider handwerkskunst kann man sehr wohl noch geld verdienen wenn man es schafft dies mit dem nötigen spezialwissen zu verbinden. für webprogrammierer z.b. ist es hilfreich wenn sie erfahrungen mit grossen redaktionssystem gemacht haben oder an komplexen sites gearbeitet haben.

    welches unternehmen möchte denn heute noch seine site mit dreamweaver zusammengeklickt bekommen und dann bei jeder content änderung die agentur bezahlen?

    einfaches seitenschrubben sind weniger gefragt. gerade in agenturen kommt man direkt nach der putzfrau, verdient kaum geld und wenn man sich selbständig macht fangen die probleme spätesten in dem moment an wenn der kunde mehr als nur webprogrammierung will.

    gruss
    lemonstre
     
  6. sevY

    sevY Gast

    Ich kann davon einigermaßen Leben und werde nach meinem Studium mich in folgende Richtung entwickeln:

    -Developing von CMS, vor allem in Verbindung mit Flash/PhP/SQL/XML

    Dreamweaver geklicke und 0815 Layout wirst du schwer verkaufen können…jeder der soetwas in der Art benötigt macht es selbst.

    Wir verdienen unser Geld zu 50% durch Webpages, die spezielle Publikationsmechanismen/CMS enthalten. Diese sind persönlich auf den Kunden zugeschnitten. Da mittlerweile der "e-commerce" nach dem Absturz seinen berechtigten Platz gefunden hat, ist die Entwicklung von sicheren eShops incl. deren Verwaltung ein aktuelles Thema.

    Besonders in der Beratung und Erläuterung liegt der Erfolg, denke ich. Man muß dem Kunden die Angst nehmen und ein für ihn maßgeschneidertes Produkt zu Füßen legen, welches er auch versteht.

    30% verdienen wir durch ausgefallene Internetseiten, meist für Künstler aus der Musikbranche. Hier kommt dann Flash & co zum Einsatz, gepaart mit Datenbank-Konnektivität unschlagbar!

    Die restlichen 20% sind begleitende Werbemaßnahmen. Giveaways, sowie Planung eines Werbeevents, Printkampagne etc. zum Release der Internetseite garantieren meines Erachtens 50% des Erfolges.100% Garantie wenn das Konzept des Kunden stimmt (und wir ein passendes Werbekonzept entwickelt haben).
    Wir haben z.b. neulich für einen bekannten überregionalen Kunden aus der Parfümindustrie einen Onlineshop mit integrativen Zahlungsmöglichkeiten entwickelt, dazu passende "Tragetäschen" designed und eine Redesign-eShop-Release-Party mit speziellen Sonderangeboten etc. entwickelt. Eine kleine Printkampagne gab es natürlich auch.
    Wichtig ist, wenn man größere Partner dafür als "Schirmherr" hat, die einem gerade im Anfang mit Rat und Tat beiseite stehen.

    Liebe Grüße

    Coffee
     
  7. crise

    crise MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.08.2003
    undankbar

    irgendwo ist "webdesign" doch ein wenig undankbar geworden...

    schnell verändernde technologie html ;) (aus flash3 wurde eine scriptlandsachft) php, mysql, cms, xml, .... ... ..
    nebenbei vielleicht full power grafik tools, ...

    und dann der wirre haufen frontpage "konkurrenz", die den unerfahrenen kmu kunden mit billig preisen preist


    huh!
     
  8. crise

    crise MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.08.2003
    überleben

    kann eine internetagentur sicher, wenn sie high end bietet,...

    und einen liquiden kundenstock hat ;)
     
  9. IllmatiC

    IllmatiC MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.08.2003
    leute,

    die it-branche ist schon länger überlaufen als die design sparte...

    zugegeben, design branche ist auch voll von "Designern" doch ich kenne gute designer, die problemlos geld machen... man muss halt was drauf haben ;)

    doch wer mit IT noch geld machen will, kann gleich konkurs anmelden... in meinem 12.000 sehlen kaff gibt es schon mindestens 10 "firmen" die IT-Lösungen anbieten... das sagt schon viel...

    cya
     
  10. crise

    crise MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.08.2003
    verbindung

    ja, was drauf habe ist die grundvoraussetzung.

    gute verbindungen haben eine 2e

    lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen