gekaufte & nicht gebrauchte MP3s verkaufen???

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von ricci007, 23.01.2005.

  1. ricci007

    ricci007 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    11.10.2004
    Hi liebe Mac'ler,

    seitdem ich meinen iPod habe und ihn auch eifrig nutze, ist mir aufgefallen, dass ich manche Lieder, die ich mir z. B. in iTunes gekauft habe, nicht wirklich mehr hoere. Irgendwie hat sich ein wenig mein Musikgeschmack geaendert. Ich habe vielleicht so 250-300 EUR fuer digitale Musik ausgegeben.

    Da kam mir die Idee, ich koennte doch alle Lieder, die mir nicht mehr gefallen bzw. die ich nicht mehr hoere auf eine CD brennen und in eBay verkaufen! Ist das legal, darf ich das - die Files habe ich ja gekauft?

    Was meint ihr dazu? Oder einfach auf dem Rechner lassen... (das habe ich schon bei so vielen Dingen gemacht, einfach die Daten aufgehoben, und habe sie meist nie mehr gebraucht :p :p :p :p :p )

    LG

    ricci007
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2005
  2. blubb<°(((((><>

    blubb<°(((((><> MacUser Mitglied

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.01.2005
    Quittungsbeleg? :D
     
  3. ricci007

    ricci007 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    11.10.2004
    Ja, Kontoauszug halt :D
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.810
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    lies mal die lizenzbedingungen der jeweiligen stores...
     
  5. ricci007

    ricci007 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    11.10.2004
    Dumme Frage, hast du zufaellig einen Link dazu...
    Finde gerade nichts... :-(
     
  6. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.01.2003
    wenn ich mir eine CD im laden kaufe, darf ich sie auch verkaufen!
    denke mit digitale musik drüfte das nicht anderes sein, vorgesetzt man kann die käufe belegen ;) mit einem/deinem kontoauszug wäre das ja kein problem ;)
    wenn man aber die preise bei ebay verfolgt, würde ich keine realistische summen erwarten, akutelle LPs gehen zum teil für 5 euro weg :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2005
  7. Master-Jamez

    Master-Jamez MacUser Mitglied

    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.01.2003
    Ich denke das das nicht funktioniert.
    Sei mir nicht böse, aber jeder kann behaupten das er die Lieder legal aus dem Musikstore bezogen hat.
    Oder kann man das anhand der Lieder feststellen?
    Eigentlich ist es ja kein schlechter Gedanke, schliesslich hast du dafür bezahlt. Es ist ja so als würdest du Original CD's verkaufen.
    Aber ob das andere auch so so sehen?
    Nicht das du in Teufels Küche kommst.

    Gruß Jam
     
  8. ricci007

    ricci007 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    11.10.2004
    Ja, das ist ja genau meine Frage! Haben meine erworbenen Lieder denn nicht alle DRM-Signaturen? Mit denen und meinen Konto-Auszuegen koennte das doch funktionieren, oder darf man das generell nicht?

    Weisz darueber jemand mehr?
     
  9. blubb<°(((((><>

    blubb<°(((((><> MacUser Mitglied

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.01.2005
    Lieder aus iTMS haben doch eine Digitale Signatur und man kann
    nachvollziehen, ob sie gekauft sind, oder nicht ... korregiert mich,
    wenn ich falsch liege
     
  10. michis0806

    michis0806 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Also funktionieren würde das wohl schon, legal sollte es eigentlich auch sein (wie oneOeight gesagt hat, einfach mal in den EULA nachlesen).

    Das Problem dabei ist allerdings, dass du, um die Lieder auf einem anderen Rechner abzuspielen, ja entweder dem neuen Nutzer deine Apple-ID/Passwort geben, oder die Lieder des DRMs entledigen musst.

    Ersteres würd ich dir nicht empfehlen ;) und letzteres ist AFAIK eh verboten :(

    Insofern bleibst du wohl auf deinen Liedern sitzen... Ich hab inzwischen auch schon rund 20 Titel gekauft, die ich inzwischen nicht mehr hören kann, ich hab die Lieder jetzt einfach mal als DatenCD archiviert. Vielleicht bekomm ich ja mal wieder Lust drauf...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - gekaufte gebrauchte MP3s
  1. sepper
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    432
  2. el magico
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    707
  3. Vulpes Homewood
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    458
  4. oliver.huber
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    361
  5. valle.
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.382

Diese Seite empfehlen