gekaufte musik in eigene wiedergabeliste

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von fLaSh84, 09.11.2005.

  1. fLaSh84

    fLaSh84 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.491
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Hallo!

    ich habe gestern meine gesamte musik vom powerbook auf den imac übertragen. leider ist wohl bei der liste "Einkäufe" bzw. gekaufte musik was schiefgegangen. die lieder sind zwar drauf und der account aktiviert, allerdings ist die liste leer.
    wie bekomme ich meine gekaufte musik mit möglichst wenig aufwand wieder in die liste "Einkäufe"?
    bei den intelligenten wiedergabelisten gibts leider keinen auswahlpunkt wie "gekauft von..." o. ä. ich habe nur wenig lust die knapp 30gb manuell nach gekauften liedern zu durchforsten...
     
  2. elMacci

    elMacci MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    15.02.2005
    Das Problem hatte ich auch schon - glücklicherweise lässt sich das mit itunes-eigenen Hausmittelchen bewerkstelligen.
    Mir ist leider kein Kriterium a la "Gekauft von..." etc. bekannt, aber was ähnliches:
    Sortiere nach dem Kriterium "Art" - dort werden gekaufte Titel als "Geschützte AAC-Datei" angegeben - danach einfach Anfang und Ende markieren und in die Wiedergabeliste "Einkäufe" einfügen.

    That should do the trick! ;-)

    Cheers,
    elMacci

    PS: Bis ich darauf gekommen bin verging auch ne gewisse Zeitspanne - als ich das erste mal vor dem Problem stand hab ich noch "händisch" mit Spotlight in der Ordnerstrukur nach "mp3" und "aac" gesucht, diese files separiert und dann manuell wieder der Bibliothek hinzugefügt - eine super AB-Maßnahme...;-)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen