Geht "vorhören" mit I-Mic und Traktor?

Diskutiere mit über: Geht "vorhören" mit I-Mic und Traktor? im Digital Audio Forum

  1. flasher

    flasher Thread Starter Gast

    ich weiss, das dies hier schonmal besprochen wurde. leider finde ich den thread nicht mehr.

    welche version von traktor hat die möglichkeit, mit i-mic vorzuhören?
     
  2. Frigattvogel

    Frigattvogel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    28.07.2004
    wenn du das iMic von Griffin meinst, das einen Line Out und einen Mic In hat, dann muss ich dich entäuschen. Du brauchst eine Audiokarte/Gerät mit min. 2 unabhängigen Ausgängen.
    Welche Version von Traktor dürfte - denke ich - egal sein.

    Greez
     
  3. lenn1

    lenn1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    11.10.2005
    Das Geht!

    Traktor 2.6 funktioniert

    bei 3 musst du dir eine Soundkarte aussuchen bei 2.6 kannst du noch alle quellen nutzen
     
  4. stadtkind

    stadtkind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.744
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    06.10.2003

    Bei mir ging das nicht! Allerdings hab ich das hier schon so oft gehört, dass ich es inzwischen schon fast glaube ...

    (habe inzwischen 2 Ausgänge)
     
  5. st-r-and

    st-r-and MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2005
    Hallo @all

    es geht und zwar

    MAC OS X konfiguriern

    1. Progamme>Dienstprogramme>Audio-MIDI-Konfiguration
    2. In der Menüleiste auf AUDIO>Geräte-Editor öffnen
    3. auf + klicken dann erscheint ein neues gerät im oberen kasten (kann mit doppel klick umbenant werden);)
    4. im unteren Kasten Häkchen bei den Geräten machen die, ausgänge haben und die man auch zusammen benutzen möchte.
    5. auf Fertig klicken, das programm kann geschlossen werden.

    in Tracktor DJ:

    1. Preferences>Audio Setup>Soundcard>Audio Device ( das Gerät einstellen was gerade neu erstellt wurde )
    2. .........................>Soundcard>Output Routing ( kanäle einstellen. )

    viel Spaß
     
  6. filzer

    filzer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    09.10.2003
    cool, wusste ich nicht.
     
  7. spone

    spone MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2006
    Auch von mir ein ganz herzliches dankeschön an
    st-r-and.

    Jetzt sind meine größten Probleme behoben. Einen sehr guten Trick den du anwendest.
     
  8. donsilakis

    donsilakis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.12.2005
    hi,

    ich bin auch auf der suche nach einer "günstigen" lösung mit meinem macbook pro und traktor vorhören zu können. und schon habe ich diesen thread gefunden (wahnsinn, ich habe die sufu benutzt!).

    da ich mir jetzt erstmal ein iMic kaufen muss, habe ich mich mal umgesehen und folgende zwei artikel gefunden:

    1. das hier

    und

    2. das hier


    bei beiden steht "Griffin iMic", aber wieso sehen die anders aus? gibt es da einen unterschied? gibt es verschiedene iMics?

    oder kann ich auch eine andere usb-soundkarte verwenden, zb. sowas in der art: usb soundkarte für mac
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2006
  9. spone

    spone MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2006
    habe auch so eine 0815 usb karte genommen. klappt wunderbar.

    nur in der beschreibung sollte schon für mac stehen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche