GeForce 6800 GT DDL vs. Radeon 9650 !!???

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Shooter, 29.10.2005.

  1. Shooter

    Shooter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    20.11.2004
    Hallo!
    Ich habe in meinem Dual 2GHz G5 (2,5GB RAM) eine Radeon 9650 mit 256MB eingebaut und mir überlegt eine GeForce 6800 GT DDL zu kaufen.

    Was meint ihr, lohnt sich das upgrade sichtlich?

    Hauptsächlich bearbeite ich Videos, mache hin und wieder Cinema 4D kram und spiel auch gern mal das ein oder andere Spiel.

    momentan hängen an der 9650er ein 23" Cinema Display und ein 17" Studio Display (beide volle Auflösung...)

    Brauche SCHNEEELL Rat :)
     
  2. demogod

    demogod MacUser Mitglied

    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.05.2005
    es lohnt sich wenn:
    a) du anspruchsvolle spiele (World of Warcraft, Doom3..) spielst
    b) du coreimage technik benutzende programme verwendest

    zur signalqualität kann ich nix sagen.
    desweiteren wird die 6800 wohl auch ein "wenig" lauter sein
     
  3. Shooter

    Shooter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    20.11.2004
    Also ich spiele eigentlich, wenn ich spiele, WoW und Doom3 (okay auch mal Command & Conquer Generäle - was aber jetzt schon super läuft)...

    Uhm Coreimage... Also ich will mir Aperture kaufen wg. des RAW Workflows etc..

    Lohnt also? und zwar richtig?
     
  4. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Hai!
    Lohnt sich gewaltig.
    Hatte damals an meinen 1,8er Single das 30" Display gehängt, benötigte dafür logischerweise die 6800 Ultra.
    Jetzt habe ich mit dem neuen PM auch eine 9650 gekauft und somit den direkten Vergleich zwischen beiden Karten. Gerade mit dem alten 1,8er Single, in den ich jetzt die 9650er eingebaut habe, merkt man den Unterschied sehr.
    Dies betrifft aber eigentlich nur die 3D Spiele, ansonsten find ich die Ati völlig ausreichend.

    Und die Power wird mit Lärmbelästigung erkauft, wie demogod schon schreibt.

    Ich habe allerdings noch die "Ur" 6800er, ev. hat die neuere auch leisere Lüfter.
    cu
     
  5. Shooter

    Shooter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    20.11.2004

    Dankesehr! Aber ist die Lärmbelästigung wirklich so krass?!?
    Also ich bin ja recht froh um den doch recht leisen Dual 2GHz Rechner.

    Und wie wirkt es sich wohl auf Aperture aus? (ist doch sicher immens Coreimagelastig...oder?)
     
  6. king

    king MacUser Mitglied

    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2003
  7. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Shooter, was ist mit der ATI X800? Ist fast genauso schnell, sehr leise und Du musst nicht basteln. Aperture wird mit der Karte abgehen :)

    Frank
     
  8. king

    king MacUser Mitglied

    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2003

    Stimmt schon! Aber die x800 ist doch ein paar euro teurer als die 6800 oder??
    PS: (Freu mich auf meine 6800)
     
  9. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Andersrum, die GeForce war/ist teurer.

    Frank
     
  10. king

    king MacUser Mitglied

    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2003
    war teurer oder?? ich finde neu nur noch die pciexpress version und die ist um einiges billiger. neu gibt es die 6800 agp wohl ned mehr.
    meine ist auch aus ebay
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen