GeForce 4MX besser als ATI 9600 Pro?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von ulik, 31.08.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ulik

    ulik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    07.05.2003
    Habe die Geforce 4 MX (32 MB) aus meinem G4 Dual gegen eine ATI Radeon 9600 Pro (256 MB) ausgetauscht, in der Hoffnung, dass vor allem die Spiele besser laufen.
    Jetzt bin ich enttäuscht, weil ich bei den meisten Ego-Shootern den Eindruck habe, die Darstellung hat sich -trotz vieler Einstellversuche- extrem verschlechtert. Beim Ballern ruckelts wie verrückt.
    Mit der Geforce 4 und Call of Duty: 640 x 480 mittlere Qualität, sehr flüssig bis auf Anfang Stalingrad.
    Mit ATI 9600: geringe Qualität, Geruckel bereits bei wenig Action.

    -Wie ist das zu erklären? Was bringt denn eigentlich eine "bessere" Grafikkarte und wie wichtig sind andere Faktoren z.B. Bus oder Prozessor?

    Ulik
     
  2. masta k

    masta k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.418
    Zustimmungen:
    592
    MacUser seit:
    18.12.2002
  3. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
  4. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Ist nicht fein, zum selben Thema extra einen neuen Thread auf zu machen.

    Frank T.
     
  5. ulik

    ulik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    07.05.2003
    sorry, war mir nicht sicher, wo das Thema besser aufgehoben ist.

    Gruß Ulik
     
  6. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Naja, ein Thread reicht in der Regel, bei solch einem ähnlichen Thema.


    Frank T.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen