Geburtskarte für Anfänger !?

Diskutiere mit über: Geburtskarte für Anfänger !? im Layout Forum

  1. meatmaster

    meatmaster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    13.12.2004
    Hallo und guten Abend miteinander

    Wie der Titel bereits erahnen lässt, wird schon bald ein weiteres Mitglied (oder eben ohne... :D ) unsere Familie und die Mac-Gemeinschaft unterstützen.

    Jetzt bin ich halt kein Grafiker oder speziell vom Fach. Habe aber mal eine Seite gefunden (http://www.eliart.ch/geburtskarten.html) die unseren Style ungefähr wieder gibt.

    Wie mache ich ein solches Layout am besten bzw. welches Tool würdet ihr empfehlen?

    Vielleicht habt ihr ja sogar eine entsprechende Seite mit Vorlagen :D

    Danke im voraus, meati
     
  2. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    26.02.2004
    Hi,

    welche Programme hast du denn
    zur Verfügung bzw. was möchtest
    du für eine eventuelle Neuanschaffung
    ausgeben?

    Wird die Karte nachher auch in einer
    Druckerei gedruckt?

    Wenns ne einmalige Sache ist, würde
    ich das Programm verwenden, mit dem
    du am besten klar kommst.



    Gruß
    Ogilvy
     
  3. dannycool

    dannycool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    02.02.2005
    Pages?
     
  4. coming soon

    coming soon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2004
    das müsste mit nem ordentlichen grafikprogramm genauso zu schaffen sein wie mit pages. bei pages musst du nur die grafiken schon fertig haben...
     
  5. metropol

    metropol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    07.03.2005
    Ich würd sowas mit Photoshop (oder ähnlichem Programm) machen. Es kommt auch vielmehr auf die Idee an.

    Wenn Du die hast gehts weiter: welche Schrift? Was für ein Photo? Welches Layout. Und nicht zu vergessen - wie bringst Du das ganze dann zu Papier, damit es auch genauso wertig ist.

    Ich hab mal für so eine Karte bei einem Copy-Center angefragt. Auf gutem 300er Papier kosten 150 Karten um die 80 Euro. Fertig geschnitten und so!
     
  6. axi

    axi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.11.2003
    hi.
    wenn du quark oder indesign hast, geht es damit recht schnell
    und einfach. aber auch mit photoshop, freehand oder illustrator kriegst du es hin. office programme werden bei der pdf-erstellung probleme machen.

    am einfachsten wird es mit der produktion, wenn du eine druckerei bzw. copyshop in deiner gegend nimmst, denen du dann am besten ein pdf als druckvorlage zukommen lässt.
    gruß axi
     
  7. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    Ja, wenn jemand vom Fach ist. Die Postkarten im Link hat mit Sicher ein Profi gestaltet.
     
  8. meatmaster

    meatmaster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    13.12.2004
    ... danke für die Feedbacks!

    :D
    Habe aktuell PhotoShop CS. Werde mir aber auch einmal eure Tipps (Pages, Illustrator etc.) anschauen.

    Und auch entsprechend mit der Druckerei schauen, in welchem Format sie es wünschen. Muss ich noch etwas betr. Qualität oder Farbenmanagement berücksichtigen? meati
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Geburtskarte Anfänger Forum Datum
LaTeX LaTeX-Anfänger hat eine Frage Layout 17.11.2013
InDesign [InDesign] Anfänger bitte um Hilfe, Satzspiegel, etc. Layout 14.09.2010
InDesign Blutiger inDesign Anfänger Layout 28.05.2010
InDesign Indesign-Anfänger braucht Hilfe Layout 17.02.2009
Aufzählung für Anfänger InDesign CS2 Layout 21.11.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche