Gebrauchter G4

Diskutiere mit über: Gebrauchter G4 im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. BrIII

    BrIII Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    25.03.2005
    So, nun ist es wohl soweit! Ich trage mich schon lange mit dem Gedanken zu switchen, nun habe ich ein bißchen Zeit, und ein wenig Geld übrig. D.h. neben meinem alten PC (also doch noch kein kompletter Switch), auf dem ich mich noch in linux einarbeiten will, soll ein mac stehen. Nachdem mir die mac mini-Lösung nicht sonderlich zusagt, und ein imac noch ein bißchen gewagt ist (erst alles mal testen, und dann vielleicht), habe ich an einen PowerMac G4 gedacht. Nur weiß ich leider in keinster welcher, und woher. Also im folgenden ein paar Fragen mit der Hoffnung auf Antwort; danke schon mal im voraus.
    Meine Nutzung: kein professioneller Betrieb (also nichts für Beruf o.ä.), ansonsten Internetbrowsing (über WLAN), DVDs und SVCDs schauen, brennen (gerne mit DVD-Brenner, muß aber nicht), Fotobearbeitung nur vereinzelt, Bilderverwaltung, hin und wieder einen Film rendern, MP3, office; also alles ein bißchen, nichts wirklich. Es soll möglichst schon mit Tiger gearbeitet werden (vielleicht sogar noch Aufrüsten auf Leopard möglich?).

    1. Welcher PowerMac G4 würde sich eignen; noch single oder schon dual, welcher Typ genau usw.?
    2. Muß man irgendwelchen besonderen Modelle meiden oder bevorzugen aus Hardwaregründen, Lüfter o.ä. (Anschlüsse, bestimmte Grafikkarten)?
    3. Wieviel Arbeitsspeicher?
    4. Weiß jemand eine Händler, der auch gebrauchte verkauft, oder ist man auf ebay/Anzeigen angewiesen?
    5. Ich will ihn an den gemeinsamen Monitor mit PC anschließen. Ich habe gesehen bspw. von hama gibt es Anschlußmöglichkeiten. Muß man da auf etwas besonderes achten, hat hier jemand Erfahrungen?


    Mir momentan besonders wichtig eben welcher und woher? Danke für Antworten im voraus.

    BrIII.
     
  2. svmaxx

    svmaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    02.11.2003
    Wenn Du nur für kleines Geld reinschnuppern willst, würde ich mich nach einem G4/400 umschauen. Gibt's manchmal günstig bei ebay. Allerdings würde ich nicht mehr als 250,- ausgeben. Ram immer möglichst voll, min. 1 GB. Tiger läuft da gut drauf, Leo wage ich zu bezweifeln.
    Bedenke aber, das Du für'n 1000er einen Intel-iMac bekommst der schon eine wirklich gute Maschine ist und den G4 locker ausbeschleunigen dürfte. Für das was Du vorhast sehe ich den Intel-iMac als beste Wahl.
    Wir haben vor kurzem noch auf G4/400 gearbeitet ( www.bma-magazin.de ) und jetzt kompl. auf iMac umgestellt. Preis/Leistung ist beim iMac echt gut.

    bye, M.
     
  3. BrIII

    BrIII Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    25.03.2005
    Klar ist der imac ein schönes Gerät, das den G4 ausbeschleunigt, aber warum gleich 1000,-€ ausgeben, zumal ich noch meinen guten alten 19´´-Monitor vor mir stehen habe, und ich nicht für einen imac Platz machen müßte (dann paßt auch der PC nicht mehr hin). Zum Probieren, und für den Alltag werde ich doch mit 400,- - 500,-€ hinkommen, oder? Imac erst später!

    BrIII.
     
  4. macfreak-ac

    macfreak-ac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    07.10.2003
    Was spricht gegen einen Mac mini bei Deinem Anwendungsprofil? Wenn Du nicht auf Erweiterungskarten angewiesen bist, dürftest Du mit dem mini günstiger wegkommen. Bei einem gebrauchten Power Mac G4 musst Du unter Umständen eine AirPort Card, ein Superdrive sowie eine USB2.0-Karte nachrüsten, wogegen Du beim mini gezielt nach einem Gerät mit dieser Ausstattung suchen kannst.
     
  5. titof

    titof MacUser Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    06.09.2006
    was stößt dir am mac mini auf?
     
  6. BrIII

    BrIII Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    25.03.2005
    Tja, da habt Ihr mich! Eigentlich habe ich keine wirklichen Gründe gegen den mini, aber er ist mir vom Prinzip her einfach unsympatisch. Vielleicht weil ich eben aus dem PC-Lager komme, vertraut man solchen geschlossenen Mini-Systeme nicht. Das gleiche wie bei Stereoanlage; da bin ich auch so konservativ, und würde nie eine Minianlage o.ä. kaufen. Einziger echter Grund gegen mini: ich sitze noch vor einem Röhrenmonitor (iiyama), und wollte mich da auf keine Experimente einlassen. Außerdem würde so ein Designer-Ding gar nicht zu meinem Schreibtisch passen: ich habe eben keinen designten oder so etwas Schreibtisch, sondern er steht voll mit DVDs, CDs, Unterlagen, Post, Notizzetteln usw. (ist ein Studentenschreibtisch an dem ich nicht mal lerne), da würde ein mini irgendwie nicht passen. Aber echte technische Gründe habe ich nicht mal; und wegen 50,- € hin oder her, das wäre nicht der Entscheidungsgrund.......

    BrIII
     
  7. macfreak-ac

    macfreak-ac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    07.10.2003
    Naja, muss jeder selber wissen. Sollte bei einem PM aber schon ein QS oder ein GE DP werden.
     
  8. BrIII

    BrIII Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    25.03.2005
    Quicksilver oder GE DP (ich tippe auf Dual, oder)?

    BrIII.
     
  9. macfreak-ac

    macfreak-ac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    07.10.2003
    Genau, Quicksilver oder Gigabit Ethernet mit Dualprozessor.
     
  10. BrIII

    BrIII Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    25.03.2005
    Noch etwas: muß ich darauf achten, daß eine airport card (oder wie die auch immer bei apple heißen) für WLAN schon eingebaut ist, oder was kostet die Nachrüstung, bzw. welche Karten kann ich verwenden, ich hätte nämlich noch eine ziemlich gute pci-Karte übrig?

    BrIII.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Gebrauchter Forum Datum
Gebrauchter PowerMac G5 kaufen? Mac Pro, Power Mac, Cube 30.11.2012
gebrauchter Power Mac G4 Mac Pro, Power Mac, Cube 05.04.2008
Neuer gebrauchter Mac will nicht mehr Mac Pro, Power Mac, Cube 15.01.2007
Ein gebrauchter 2001 G4 - Bitte um Hilfe!! Mac Pro, Power Mac, Cube 21.03.2005
Gebrauchter Rechner - Welcher? Mac Pro, Power Mac, Cube 28.10.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche