Gebrachtkauf eMac

Diskutiere mit über: Gebrachtkauf eMac im iMac, Mac Mini Forum

  1. Arnisador

    Arnisador Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.07.2005
    Hallo MacUser-Gemeinde,

    ich hege schon seit längerem den Wunsch zu "switchen", verfüge aber über keine Nennenswerten Erfahrungen mit Apple. Aktuell spare ich auf ein 12" PB...

    Jetzt wurde mir von Bekannten der Kauf eines eMac angeboten. Das Modell stammt aus 2001 und ist wohl mit einem G3-Prozesser ausgestatt. CD-Brenner ist nicht eingebaut, dafür aber eine WLAN-Karte. Das Gerät verfügt über 192 MB-RAM und OS 9.1.

    Nun meine Frage: Ich würde gerne Erfahrungen mit OS X machen wollen. Das setzt sicherlich zumindest eine Erweiterung des Arbeitsspeichers voraus. Lohnt es sich noch, dieses Gerät zu erwerben und aufzurüsten? Und wie ist Eure Einschätzung zum aktuellen Marktwert dieses Geräts?

    Bin für jede Anregung dankbar. Hierfür schon einmal vielen Dank im voraus!

    Viele Grüße

    Arnisador
     
  2. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    Registriert seit:
    29.12.2004
    Es gibt keinen eMac mit G3 Prozessor und der erste eMac erschien im April 2002. Es wird dann wohl eher ein iMac sein.

    Interessant wäre die Prozessor-Geschwindigkeit, also wie viel MHz der hat? Da gibt es viele verschiedene iMacs.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2005
  3. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
    192 MB ist wirklich zu knapp und OS X weigert sich so viel ich weiß dann auch.

    Min. ist 256 MB aber nicht zu empfehlen nimm 512 MB, dann geht es auch.
     
  4. Godzilla

    Godzilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.07.2003
    OS X benötigt minestens 128 MB, von da her geht die Installation schon. Dennoch würde ich genau prüfen um welches Gerät es sich handelt. RAM aufrüsten ist schnell gemacht, egal ob iMac oder eMac.
     
  5. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    Registriert seit:
    29.12.2004
    Ausser Tiger, der braucht 256MB als Minimum.
     
  6. Marve

    Marve MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.09.2005
    Spare weiter auf dein Pb! Damit wirst du wesentlich mehr Spaß haben! :D
     
  7. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Registriert seit:
    05.04.2004
    ich wuerde auch die finger von der alten kiste lassen. ausserdem hast du da keine garantie mehr.
     
  8. Arnisador

    Arnisador Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.07.2005
    Liebe MacUser-Gemeinde,

    danke für die schnellen Antworten!

    Anscheinend haben meine Bekannten mir da widersprüchliche Angaben gemacht. Werde das noch mal überprüfen.

    Ansonsten scheint das Sparen auf ein zeitgemäßes PB wohl wirklich mehr Sinn zu machen. :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Gebrachtkauf eMac Forum Datum
eMac - Firewire400 Buspower iMac, Mac Mini 02.11.2016
eMac - Monitor flackert iMac, Mac Mini 29.10.2016
emac 1,25 GHz nach Update hängt iMac, Mac Mini 09.08.2015
eMac CD/DVD Laufwerks-Probleme iMac, Mac Mini 11.06.2015
eMac Kopfhörerbuchse brummt an der Anlage - defekt? iMac, Mac Mini 22.09.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche