Garantieverlängerung Ja oder Nein?

Diskutiere mit über: Garantieverlängerung Ja oder Nein? im MacBook Forum

Wenn man zurückblickt währe kauf von der Garantieverlängerung

  1. richtige Entscheidung

    7 Stimme(n)
    70,0%
  2. Rausgeschmissenes Geld.

    3 Stimme(n)
    30,0%
  1. AMDpooower

    AMDpooower Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.06.2003
    Hallo an alle.

    Komme mal gleich zur sache.
    Habe vor bald (keine Ahnung wann aber noch dieses Jahr) ein PB mein eigen zu nehnen.
    Da stellt sich aber die Frage ob die verlängerte Garantie Sinn macht.

    Da persönliche Meinungen keine gute Entscheidunghilfe deswegen dachte ich an eine Umfrage.

    Bitte alle bei dehnen etwas zwischen 1. und 3. kapput ging eine eingabe, was kostete die Reparatur?
    Und vor allen hat die Garantie die Kosten übernohmen?

    1. Bei wem ist ein PB oder IB innerhalb des ersten jahres kapputgegangen.

    2. Bei wem ist ein PB oder IB 1.-3. jahres kapputgegangen. Und wurden die Kosten ubernohmen.

    3. Bei wem ist innerhalb von 3 Jahren "nix" passiert
     
  2. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.839
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    17.11.2002
    ich mein zu diesem thema gabs schon einige überlegungen.
     
  3. GermanUK

    GermanUK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.084
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2003
    Genau

     

    Genau. Naemlich hier!

    der GermanUK
     
  4. AMDpooower

    AMDpooower Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.06.2003
    Re: Genau

     

    Das stimmt schon (habe ich auch durchgelesen)

    Kann aber nicht zur entscheidung kommen.
    ich meinen Persönliche meinungen wie

    "Ist auf den ersten Blick eine Menge "unnützes" Geld, aber stell' Dir den Tag 367 nach Kauf Deines iBooks vor - und das Gerät ist plötzlich defekt."

    Hälfen mir nur wenig weiter. Ich meine wenn nur 1% Kpputgeht dann zahle ich doch keine 300€ nur weil dann die Reparatur im wert von 150€ ubernohmen wird.
     
  5. GermanUK

    GermanUK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.084
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2003
    Re: Re: Genau

     

    Ja wenn Du den schon gelesen hast, darfste hier natuerlich auch weiterfragen :D :D :D

    der GermanUK
     
  6. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2003
    Nunja, solange keine vollwertige AppleCare (mit Ersatzgerät während der Reparatur) unbedingt nötig ist, wäre doch die eingeschränkte Version gut. Wenn man nicht gerade von der Arbeit her auf ein funktionierendes Gerät angewiesen ist, reicht die einfache 36 Monate Bring-In-Garantie.

    Zu haben ist diese einfache Version bei fast allen Händlern für ca. 100 €. (www.macatcampus.info : 89€ Mai-Aktion bei Neukauf)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen