GarageBand und M-Audio Keystation 49e USB-MIDI-Keyboard

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von milkyway, 26.01.2004.

  1. milkyway

    milkyway Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    25.09.2003
    Habe mir bei Apple GarageBand und das M-Audio Keystation 49e USB-MIDI-Keyboard bestellt. Bestellzeit bei dem Keyboard 4-6 Wochen... Jetzt war ich eben bei cyberport auf der Seite, die sagen, dass das Keyboard voraussichtlich erst im MAI !!!! geliefert wird!!! Solange wollte ich nun echt nicht mehr warten... Hat jemand einen Tipp, was für ein Keyboard ich alternativ nehmen soll?

    :confused:
     
  2. maba_de

    maba_de MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.942
    Zustimmungen:
    1.579
    Registriert seit:
    15.12.2003
    Du kannst M-Audio einfach mal googeln, dann kommst du auf der deutschen Seite des Herstellers raus, da kann man die Sachen auch bestellen :D
    http://www.m-audio.de/

    Allerdings bekommt man das von Apple angebotene Teil nicht, sondern ein höherwertiges für nen paar Mark mehr.
     
  3. stadtkind

    stadtkind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.744
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    06.10.2003
    Je nach deinen Ansprüchen gibt es auf dem Marktnicht viel günstigere Angebote. Erkundige dich am besten bei:

    www.musicstore.de
    www.thomann.de

    Es gibt noch mehr Online-Shops, für eine Vorauswahl sollte es aber reichen. In jedem Fall solltest du vorher wissen was du benötigst:

    - Anschlagdynamische Tastatur (und deren Einstellmöglichkeiten)
    - Controller (das sind die Drehregler, mit denen du MIDI Befehle steuern kannst), auch da gibt es einfache und Endlosregler, wobei ich einfache bevorzuge - doch das ist subjektiv

    Weitere Infos findest du im Digital-Audio Forum!
     
  4. Luzz

    Luzz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2003
    Versendet!

    Ich kann dazu nur forgendes sagen: Mein Keyboard ist letzte Woche versendet worden, leider aber noch nicht eingetroffen. Ich warte schon gespannt.

    Sollten soviele Keyboards bestellt worden sein, dass jetzt die Lieferzeit derart hoch gegangen ist? Ich kann es mir eigendlich kaum vorstellen.

    Gruesse

    Luzz ;)
     
  5. tomric

    tomric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    82
    Registriert seit:
    13.09.2003
    ich persönlich habe bisher noch kein günstigeres Keyboard mit den selben Features gesehen, deshalb würde es mich nicht wundern wenn die mit dem Liefern nicht mehr nachkommen ;) Bleibt abzuwarten ob die Qualität dann auch stimmt...

    gruss vom Tom
     
  6. phaeton

    phaeton MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.10.2003
    bei meinem stand auch 4-6 wochen.. kam allerdings bereits letzten mittwoch (inkl. ilife)

    alles zusammen unter 3 wochen
     
  7. milkyway

    milkyway Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    25.09.2003
    War eben gerade auf der M-Audio Seite. Was ich witzig finde ist, dass das Apple Keyboard da nicht aufgeführt ist...

    Der Preis ist schon super gut... Ich habe nur keine Lust zum warten! Aber das Radium von M-Audio ist schon gleich 100 € teurer und ich weiss nicht ob ich die ganzen Regler usw. brauche!

    Will jetzt endlich loslegen...carro
     
  8. MarkusKTN

    MarkusKTN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.08.2006
    warscheinlich "dämlich" ??

    Hallo
    Also ich bin ja Musik technisch nicht so der helle (was egal ist da ich damit nichts mache *g*), aber ich habe leider jemanden den ich beschenken soll (und das wäre super wenns funkt.).

    Aber ich brauche eine Information bezüglich dem 49e USB-MIDI-Keybord und Garageband.
    Die Frage ist wen man das teil angeschlossen hat und dann darauf spielt wird da in Garage band aufgezeichnet (soweit is ja alles klar ) aber wie wird das aufgezeichnet kann man das Gespielte dann auch in Garageband als Notenschrift darstellen ??

    Bitte um eine AW:o

    Danke und lgm
     
  9. Padawan

    Padawan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    24.12.2005
    Wird als MIDI aufgenommen (heißt du kannst es sofort in nen anderes Instrument verfrachten wenn du willst) - und ja man kann es als Notenschrift darstellen lassen, ob das mit den "linken und rechten Hand"-Aufteilung richtig oder falsch ist darüber lässt sich streiten. :)
    Ich besitze glaube die ältere Version von dem Teil, bin sehr zufrieden.

    Gruß Mario
     
  10. MarkusKTN

    MarkusKTN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.08.2006
    Super Danke*g*

    ja soweit hab ich leider nicht gedacht aber ich denk mal das es funkt. *fg*

    lgm Danke :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen