Garageband-Sounds per Airport Express über Stereoanlage

Diskutiere mit über: Garageband-Sounds per Airport Express über Stereoanlage im Digital Audio Forum

  1. RobnN

    RobnN Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    06.11.2004
    Hi!

    Hab gesucht, bin allerdings nicht fündig geworden.

    Wie kann ich die Sounds von Garageband wie bei ITunes per Airport Express über meine Stereoanlage wiedergeben lassen?
    Die Ibook Lautsprecher sind ein bißchen unterdimensioniert...

    Danke!


    Mfg

    gRobi
     
  2. Kojima

    Kojima MacUser Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    15.03.2004
    Das geht wohl nicht, da die Airport Express NUR iTunes-Sounds übertragen kann!

    Gruß
    Kojima
     
  3. RobnN

    RobnN Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    06.11.2004
    Ist ja blöd. Naja, muss ich wohl ein Kabel an den Kopfhörer-Ausgang hängen...

    Danke für die Antwort.
     
  4. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.04.2004
    kannst ja das gb-projekt als aif oder amp3 exportieren und in itunes einladen...
     
  5. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.816
    Zustimmungen:
    61
    Registriert seit:
    21.10.2003
    ... gibt's echt noch keine möglichkeit, andere audio-quellen an airport express zu routen??

    *staun*
     
  6. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.04.2004
    was denkst du, was passiert, wenn du ein gb/lap-projekt mit sagen wir mal: 24 oder mehr spuren (vielleicht noch in 24 bit/96 khz) an airport schickst...

    richtig: gar nix! der datendurchsatz wäre für 82.g-netze viel zu hoch.daher muss es eine beschränkung auf stereo-files geben.

    *ausgestaunt*

    ;)
     
  7. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.816
    Zustimmungen:
    61
    Registriert seit:
    21.10.2003
    mir war noch nicht klar, dass die files als solche geschickt werden *auch jetzt noch nicht glaub*

    es muss doch möglich sein, das signal vom stereo out eines x-beliebigen audio programms durch das airport-netz zu schicken?
    schliesslich kann itunes ja auch aiffs abspielen und die an airport express streamen - die interpretation von 24 spuren kann doch der prozessor übernehmen... (oder nicht?) und was hinten rauskommt ist doch auch nicht viel anders als die infos im aiff file
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2004
  8. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    Registriert seit:
    09.08.2004
    feedback

    Leider klotzt Apple diesbezüglich nicht, sondern kleckert nur. Ein typischer Falls von falschem Understatement. ;) Damit sich das ändert schlage ich vor wir benützen alle ganz eifrig die Feedback-Seiten von Apple.

    Unter Windows würde ich es ja verstehen, wenn nur iTunes Airport Express unterstützt, aber unter Mac OS??? Damit Tiger den Airport Express besser unterstützen, sollten wir alle an das Mac OS X Feedback Team schreiben. - Ach ja, verlasst Euch nicht darauf, dass jemand andere ohnehin etwas schreibt, sondern schreibt selbst! :cool:
     
  9. RobnN

    RobnN Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    06.11.2004
    Hab ne Mail geschrieben. Hoffe, es bringt was.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Garageband Sounds per Forum Datum
Garageband Imac/Ipad gleichzeitig Digital Audio 01.11.2016
.wav. Dateien in Garageband editieren? Digital Audio 22.10.2016
Mac Recording Hardware Digital Audio 20.10.2016
Synth-Sounds der 80er für GarageBand? Digital Audio 17.10.2008
Sounds von GarageBand Digital Audio 20.07.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche