G5 & Windowsnetzwerk? Hoffnung?

Diskutiere mit über: G5 & Windowsnetzwerk? Hoffnung? im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. nemesis20

    nemesis20 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.08.2005
    Hallo liebe Forengemeinde!

    Nun bin ich auch endlich Besitzer eines schönen G5, nur leider habe ich sogleich auch ein Problem mit dem Netzwerk bekommen....
    Ich habe ein bestehnendes Windowsnetzwerk und bekomme auch drauf Zugriff. Nur wenn ich einen Netzwerkordner auf den Schreibtisch lege, und ein Windows-User fügt in diesem Ordner eine Datei hinzu, sehe ich ihn nicht auf dem Mac. Nur die Dateien, die zu dem Zeitpunkt des Erstellens da waren, werden angezeigt... Aus irgendeinen Grund aktualisiert der Mac den Ordner nicht...

    Hoffe jemand kann mir helfen, bin mit meinem Latein am Ende....
     
  2. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    22.03.2003
    Hm, für mich klingt das etwas komisch:

    Was heisst "einen Netzwerkordner auf den Schreibtisch legen"? Meinst du damit, dass du zu einem Ordner auf einem im Netzwerk befindlichen rechner verbunden hast? (Dann wird dieser ja auf dem Schreibtisch angezeigt) oder wie meinst du das?

    Denn dann müsste das auch gehen mit den neuen Dateien. Ausser der Windowsuser legt die Dateien DOCH woanders hin...


    Homer
     
  3. dannycool

    dannycool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    02.02.2005
    Hör halt auf, Dir die Ordner auf den Schreibtisch zu kopieren... :p
     
  4. nemesis20

    nemesis20 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.08.2005
    @Homer: ja, das meinte ich. Ich verbinde mich mit einem Ordner im Netzwerk und dann wird dieser ordner auf den Schreibtisch gelegt. Ich habe das selber mal probiert, die neue Datei lag im richtigen und wenn ich die Verbindung mit dem Ordner lösche und wiederherstelle, wird die neue Datei auch angezeigt, nur eben nicht, wenn ich verbunden bleibe....
     
  5. grabmeru

    grabmeru MacUser Mitglied

    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    02.05.2003
    Nur zum Verständnis: Es ist ein Windows-Netzwerkordner, und der wird dann auf dem Windows-Rechner auf den Schreibtisch gelegt?! Falls ja, wird er dabei physikalisch verschoben oder nur ein Windows-Link (Verknüpfung mit)angelegt?
     
  6. nemesis20

    nemesis20 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.08.2005
    @grabmeru: also es ist ein Windows-Ordner, der liegt ganz brav auf der Platte ohne Verknüpfung. Wenn ich dann am Mac sitze und mich mit dem Windows-Ordner verbinde, erstellt mir der Mac ein Symbol auf dem Schreibtisch. Nur zeigt mir der Mac nur die Dateien an, die zum Erstell-Zeitpunkt physikalisch existent waren, danach erstellte Dateien werden beim Mac nicht angezeigt, er "aktualisiert" also nicht.
     
  7. grabmeru

    grabmeru MacUser Mitglied

    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    02.05.2003
    Jetzt hab' ich es sicherheitshalber mal selber ausprobiert (XP Home, OS X 10.4.2). Hast insofern recht, als eine Änderung an den Dateien nicht 'live' übermittelt wird, und eine "Aktualisieren-Funktion" habe ich nicht gefunden, aber man kann die Aktualisierung erzwingen, indem man z.B. zwischen Spalten- und Listendarstellung umschaltet (die Buttons oben im Finder oder ersatzweise Apfel-2 bzw. Apfel-3 drücken).

    Funktioniert es dann?
     
  8. nemesis20

    nemesis20 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.08.2005
    Also ich habe gestern Abend noch ein wenig probiert... Am Ende habe ich einen intelligenten Ordern erstellt der auf meiner Platte liegt und seitdem wird komischerweise der Inhalt eines verknüpften Ordners auch aktualisiert. Ich kann mir nur erklären, dass es mit dem intelligenten Ordner zu tun hat, da ich bei diesem einen Datumsfilter gesetzt habe.

    @grabmeru: mit dem umschalten in die Spalten- und Listenansicht hat es bei mir nich geklappt....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Windowsnetzwerk Hoffnung Forum Datum
Anmeldung im Windowsnetzwerk nur verzögert möglich Internet- und Netzwerk-Hardware 25.03.2008
Mac im windowsnetzwerk Internet- und Netzwerk-Hardware 15.01.2006
VirtualPC 6.0 (Windowsnetzwerk funktioniert nicht) Internet- und Netzwerk-Hardware 20.03.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche