G5 Testberichte

Diskutiere mit über: G5 Testberichte im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. lemonstre

    lemonstre Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    91
    Registriert seit:
    12.03.2003
    hallo zusammen,

    da ja schon die ersten g5 mitlerweile ausgeliefert sind. wenn auch nur in kleinsten dosen...;) frage ich mich wo die ersten unabhängigen testberichte zum g5 bleiben...

    einen anfang hat die c't ja mit ihrem, wie ich finde sehr gelungenen, test "G5-Mac: Erster Test des 64-Bit-Mac, S.114 19/2003" gemacht.

    gibt es noch mehr testberichte? wenn ja wo?

    gruss
    lemonstre
     
  2. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
    Die aktuelle Ausgabe von Macwelt hat ebenfalls den 1,6 getestet und mit Macs und normalen PC Dosen verglichen.
    Hier ein paar Testangaben.
    Mp3 Encoding: < besser
    G5 1,6 =40 sek
    G4 Dual 1 Giga = 46,9 sek
    i Mac 800 = 88,1 sek
    Athlon Xp 1,8 =36 sek

    DVD Encoding:< besser
    G5 1,6 = 11:53
    G4 Dual 1 Giga =12:57
    i Mac 800 = 27:36
    Athlon Xp 1,8 = 31:50

    Cinebench: > besser
    G5 1,6 = 167
    G4 Dual 1 Giga = 177
    i Mac 800 = 72
    Athlon Xp 1,8 =221

    Photoshop: <besser
    G5 1,6 =48 sek
    G4 Dual 1 Giga = 61 sek
    i Mac 800 = 119 sek
    Athlon Xp 1,8 =60 sek

    hier findest Du auch noch ein paar Tests:
    http://www.mactechnews.de/index.php?function=20
    http://www.soundtracklounge.com/article.php?story=20030812073633362
    http://www.chaosmint.com/powermac-g5-16/
    http://www.barefeats.com/g5sum02.html
    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2003
  3. strauch

    strauch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.08.2003
    In der aktuellen CT ist auch ein Test gegen einen P4 2,6Ghz. Dort verliert der Mac wenn ich mich nicht irre sämtliche Benchmarks. Mal gespannt was die großen bringen. (Ich kanns heute Abend mal genauer Posten)
    Nunja gegen einen 1800+ von AMD (oder 1,8Ghz?) antreten zu lassen ist schon sehr lieb. Man bekommt für den Preis des 1,6ers PCs mit 3,2Ghz (bzw. 3200+ 2,26ghz wenn ich mich nicht irre), die haben nochmal deutlich mehr Wums.

    Auch bin ich mal gespannt was Panther bringt und wann es denn mit 64Bit losgeht, auch Panther ist noch 32bit mit diversen Erweiterungen.
     
  4. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.01.2003
    &nbsp;

    strauch ein heiser tip für dich www.plus.de zuschlagen sonst is er wech....... oder willst doch lieber auf aldi warten :confused:
     
  5. Angel

    Angel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    236
    Registriert seit:
    30.06.2003
    Ich dachte, zuerst kommt eine 64bit Version von Jaguar (ähnlich dem WindowsXP-64bit-beta), und Panther wird dann der richtige, reinrassig 64bittige Nachfolger werden :confused:
     
  6. lemonstre

    lemonstre Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    91
    Registriert seit:
    12.03.2003
    &nbsp;

    warum so sauer?

    du sagst selbst nichts anderes als strauch:

    zitat von dir:

    "laut macup die neue ausgabe ist der G5 1,6 GHZ deutlich langsamer als der G4 Dual. Auch das PS Plugin hat bei diesem Modell nichts bewirkt. Die Vorteile lagen tatsächlich am Rendern dort konnte der G5 1,6 auf trumpfen und das auch nicht so überzeugend, weil's vom AMD 1,6 regelrecht verschlungen wurde"

    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?s=&threadid=13035

    wann kaufst denn du deinen aldi rechner?

    gibt es ausser dem c't review schon testberichte die nicht nur auf benchmarks sondern auf das thema verarbeitung, geräusch, bugs etc eingehen?

    gruss
    lemonstre
     
  7. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.01.2003
    ich bin nicht sauer, dass mit plus und aldi ist mein ernst!

    bin am überlegen ob ich mir wieder einen wintelrechner zulegen soll, und das ist auch mein ernst. natürlcih werde ich auf osx inkl. unix nicht verzichten aber ein PS test auf einem P4 2, 6 GHZ hat mich schon sehr schockiert :eek:
     
  8. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.01.2003
    ich habe kein problem mit aldi...... überlege ob ich mir gleich 5 zulegen soll. einen für papi, einen für mami, einen für brudi, einen für fraui und das letzte für mich.

    ach ein G5 als zweitrechner vertseht sich von selbst :rolleyes:
     
  9. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.757
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    26.05.2002
    Kinder Kinder was habt ihr erwartet. Das die Benchmarks auf der WWDC geschönt waren ist ja wohl klar. Dann hat der 1,6er ja neben einigen Mhz weniger auch kein PCI-X und langsameren RAM. Wir wissen alle Mhz ist nicht alles aber es kann nichts schaden.

    Viel gravierender: der G5 ist eine neue nicht optimierte Platform. Erst jetzt kommen neue Compiler, dieses neue Optimierungstool, Patches usw.

    Ist bei Intel genauso: der erste (langsamste) Pentium 2 war langsamer als der schnellste Pentium (Pro), genauso bei P2->P3

    kA aber bei PPCs ist das bestimmt genauso.
     
  10. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.01.2003
    &nbsp;





    lass dich mal von strauch und lemon beraten, dort wird dir geholfen.;)
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche