G5 Quad und ein zweites Startvolume

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von basiliscus, 02.12.2006.

  1. basiliscus

    basiliscus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.06.2003
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem mit meinem neuen G5 Quad und OS 10.4.8:

    Ich habe eine zweite Festplatte eingebaut auf die ich ein zweites Startvolume installieren wollte. Doch leider klappt das nicht! Die Installation von meiner Installations CD mit der OS X Version 10.4.2 wird immer mit dem Hinweis beendet: "Bei der Installation ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut!"
    Wenn ich dann den Computer neu starte erscheint zwar der graue Startbildschirm mit Apfel aber mehr passiert nicht. Nach ca. einer Minute beginnt der Lüfter loszuheulen und nichts geht mehr!

    Es gibt ein auf der werkseitig eingebauten Festplatte ein System was läuft, doch aus welchem Grund gelingt es mir nicht ein weiteres Betriebssystem zu installieren. In meinem alten G4 DP hatte ich vier Festplatten und drei verschiedene Startpartitionen! Sowas wünsche ich mir hier auch.

    Wer kann mir helfen? DANKE.
     
  2. dbc

    dbc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    09.11.2005
    Was für eine Platte? Hersteller Modell?

    Schonmal mit dem Festplatten-Dienstprogramm die Platte mit Nullen beschrieben? Platte auswählen, Reiter Löschen, Button Sicherheitsoptionen...
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Wie ist die Hd formatiert ? hast du sie schon mal überprüft ist partitioniert?
     
  4. basiliscus

    basiliscus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.06.2003
    Habe die Platte partitioniert und auf einer Partition das neue System aufgesetzt. Wenn ich jetzt versuche auf der Partition auf der sich das neue System befindet per Festplatten-Dienstprogramm die Zugriffsrechte reparieren zu lassen kommt die Fehlermeldung: "Interner Fehler des Festplatten-Dienstprogramms" Ich werde aufgefordert das Prograamm zu beenden. Sowas hatte ich noch nie?!
     
  5. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Versuch das ganze mal mit nur einer Partition dann gibt es sicher auch keine Probleme ;)
     
  6. basiliscus

    basiliscus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.06.2003
    Ich habe die HD MAc OS Extended (Journaled) formatiert - so wie ich das immer getan habe! Überprüfen geht nicht; siehe oben und sie ist in zwei Teile partitioniert! Noch mal alles von vorn?
     
  7. basiliscus

    basiliscus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.06.2003
    Ich vergaß: 320 GB Maxtor
     
  8. basiliscus

    basiliscus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.06.2003
    Die "erste" HD im G5 habe ich auch partitioniert, ging auch!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen