G5 Quad startet nicht mehr, Freeze, keine Neuinstallation möglich

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Topse, 15.07.2006.

  1. Topse

    Topse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2006
    Hallo und ein schönes Wochende! Für mich beginnt es leider mit großen Fragezeichen. Habe folgendes Problem: Habe einen G5 Quad, 250 GB Festplatte: Habe ihn bei Camcom in München gekauft, und zusätzlich mit 2 x 2 GB Speicher aufgerüstet. Diese haben in Kombination mit den original 512 MB zu unzähligen Abstürzen geführt, so dass Physikalisch auch immer nur die 512 MB angezeigt wurden. Nachdem ich nur die 2 x 2 GB Ram Bausteine drin hatte, lief der Rechner gut, zeichgte auch wieder die 4 GB Speicher an. Allerdings zeigte die Festpaltte über das Festplattendienstprogramm fehler an "Festplatte muß repariert werden". Dieses habe ich wie folgt gemacht: G5 im Target (Festplatten)modus gestartet, an mein Powerbook angeschlossen und Festplatte versucht so über mein Festplattendienstprogramm zu reparieren. Auch dort, Fehler, nicht möglich. Der nächste Versuch war reperatur via Discwarrior, auch fehlgeschlagen und danach konnte ich meinen G5 nicht mehr starten, sprich, Rechner fährt hoch, zeigt Apfel Symbol und schaltet sich dann wieder aus. Habe danach die Platte vom G5 über mein Powerbook platt gemacht und wollte per SystemCD's das System neu aufspielen. Allerdings anstatt das der G5 über die CD startet (mit "alt" beim starten ausgewählt), erscheint dann nur ein kreis mit eine strich durch, ähnlich wei ein Parkverbot Zeichen nur im grauen Mac Style. Habe dann das System über mein Powerbook auf dem G5 installiert, was auch funtioniert hat und ich konnte mein G4 auch über die Mac G5 Platte Booten. Nur der G5 bootet das System nicht, sprich zeigt dann auch den durchgestrichenen Kreis. Habe alles versucht, Apfel - OF, Apel P-R, alles gelöscht was geht, das verdammte Ding will nicht, obwohl die Platte ja funktioniert?!? HILFE!!! Kann mir schonmal jemand sagen was dieses Zeiche bedeutet, oder eine Lösung was ich noch nicht versucht habe? Danke Thomas
     
  2. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Auf der System DVD 1 vom PM sollte der Hardwaretest drauf sein. Beim Booten C gedrückt halten oder sonst wie den Test zum laufen kriegen.
    Siehst Du auf dem Mainboard irgendwelche LED leuchten? Macht der PM irgendwelche Geräusche? Der Startton nomal? Den RAM ausgebaut und nur den Original RAM eingebaut? Kannst Du eine andere Festplatte einbauen?
     
  3. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Soweit ich mich erinnern kann, funktioniert es nicht, von einem G4 auf die Target Platte eines G5 zu installieren, da spezielle Kernel Extensions für den G5 verwendet werden, diese werden bei Installation von einem G4 Host nicht mitinstalliert.

    Andersrum funktioniert es problemlos, Installation auf einem G5 und Booten des G4s mit diesem Image oder der Platte des G5.

    Was passiert, wenn Du die Installations-CD einlegst und und (wie Hotze schon sagte) C drückst und dann von der CD installierst? Bootet der Rechner die DVD?

    2nd
     
  4. Topse

    Topse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2006
    Leider ekin Hardwaretest möglich, es waren nur 3 CD's mit dabei, CD Installation 1, 2 und 3, wobei die dritte beim installieren vom G4 niccht benötigt wurde ?!? Anyways.
    Beim Booten mit c gedrückt passiert entweder ein Frreze vom Apfel Logo, dass sich dann sogar etwas Teilt, ganz komisch.
    LED LEuchten meine ich, bin mir nicht sicher, aber ich glaube rot und grün. Normal?
    Rechner fängt übrigens wenn dieses Kreislogo mit dem Strich durch auch nach 2 Minuten an zu blasen.

    Dachte erst die Plattte ist defekt, aber da ich ja mit der G5 Platte meinen G4 booten konnte, kann ich das wohl ausschließen.

    Aber kann es sein, dass weil ich das system von meinem G4 neu installiert habe und wie du schon sagtest gewisse dateien fehlen, er deshalb nicht hochfährt und dieses Logo zeigt?
    Aber Dennoch bleibt die frage, warum ich ihn nicht von den CD's neu booten kann.
    Grafikartenproblem?
    Speicherproblem?
     
  5. Semmelrocc

    Semmelrocc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    06.05.2004
    Samma, hast du bei nem Rechner, den du bei Cancom gekauft hast, nicht automatisch diesen 24- oder 36-monatigen Vor-Ort-Service mit dabei? Ich würde mich einfach an den kostenlosten Kundenservice wenden, bevor du weiter an der Maschine herumdoktorst.
     
  6. Topse

    Topse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2006
    Den hab ich wohl.
    Das ist dann auch mein nächster Schritt... wenn niemanden mehr was einfällt...
    ...aber vielleicht kennt Ihr das ja, das Ding hat mir den Krieg erklärt, den man dann auch gewinnen will und der Lerneffekt, wenn man sich mit den Sachen selbst beschäftigt ist enorm. Auch wenn ich diesmal den Rechenr nicht mehr alleine hin bekomme, so habe ich durch die Aktion schon wieder viel gelernt, was mir (oder auch Euch) vielleicht bei anderen Problemen weiterhelfen kann.

    Danke trotzdem allen!

    Thomas
     
  7. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Benutzt Du beim Booten die Original DVD vom G5? Mit der G4 Version kannst Du Deinen Rechner nicht booten. Du benötigst den Kernel für den G5.
    Der Hardwaretest sollte auf der CD 1 sein.
     
  8. Topse

    Topse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2006
    Ich boote immer von CD nicht DVD, sollte eine DVD dabei sein?
    sind 3 CD's
     
  9. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Eigentlich sollten beim G5 zwei DVD mit dem System und eine mit XCode beiliegen. Es gibt zwar auch die CD Version aber das ist recht ungewöhnlich, dass die gleich dabei ist.
     
  10. Topse

    Topse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2006
    Aha, interessant.
    dann werde ich wohl doch erstmal mit cancom telefonieren.
    dauert halt bis montag ;o/

    Danke trotzdem.

    Viele Grüße aus Frankfurt

    thomas
     
Die Seite wird geladen...