G5 läßt sich nicht ausschalten

Diskutiere mit über: G5 läßt sich nicht ausschalten im Mac OS X Forum

  1. fogrider

    fogrider Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2002
    hallo leider läßt sich mein G5 nicht mehr über das Systen ausschalten, sondern startet immer wieder....:-(((
    Folgende Lösungen habe ich schon probiert:
    1.
    Sieh mal nach, ob Du in 'System' -> 'Lybrary' -> 'Fonts' den Helvetica.dfont hast und ob er aktiv ist.
    2.
    Alle USB Anschlüsse ziehen
    3.
    Parameter zappen.
    Bei Neustart Apfel + Alt + O + F drücken. Dann in die Eingabemaske 'reset-NVRAM' 'set-defaults' 'reset-all' eingeben. Jeweils mit Zeilenschaltung bestätigen. Der Bindestrich befindet sich dabei beim 'ß'.
    4.
    Ein Reset der Power Management Unit machen.
    Der PMU Reset ist rechts von der unteren RAM Bank zu finden. Mit abgezogenem Netzstecker 1x (einmal) drücken; bis 10 zählen, Netzstecker einstecken, starten.
    5. System neu installieren

    Am rechner ist nicht mehr dran außer tast und maus....system neu installiert...wenn ich ihn dann mit der ausschalttaste ausmache brennt die lampe weiter und an geht er nicht mehr, nur wenn ich den netzstecker ziehe und wieder einstecke...das selbe passiert, wenn ich den monitor abziehe und wieder anstecke geht er auch an....
    brauche dringend hilfe...!!!

    fogrider
     
  2. fogrider

    fogrider Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2002
    wem es interessiert, es liegt am monitor, hab nen 19" gericom dran gehabt der das ganze stört...jetzt mit einem 15" v7 funzt alles...

    welchen monitor (empehlenswerter TFT) habt ihr dran? bin für jeden tip dankbar...preisleistung sollte stimmen....;-)

    fogrider
     
  3. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    11.12.2003
    Hallo,

    das ist ja gut das Dein teures Stück jetzt wieder so läuft wie es soll - hab gestern gegrübelt aber mir viel nichts brauchbares ein ;)

    Ich sitze hier vor einem EIZO TFT, Modell L665 18" und bin super zufrieden damit. Der ist allerdings auch schon 1,5 Jahre alt...
    Das Bild ist super, auch zum zocken (UT2003 z.B.), da "zieht nichts nach"...

    bye°¿°
    n0b0dy
     
  4. fogrider

    fogrider Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2002
    danke für deine antwort....ja so ist das....
    morgen geht es dann zur mutter aller.....schn... und dann wird der gericom getauscht....die haben ja auch ne tolle beratung und wußten nichtmal ob der "gericom" mackompatiebel ist....naja mal sehen...

    hat jemand schon mit dem "BenQ FP767 Vers.2 17 Zoll TFT Display" erfahrungen gemacht?

    fogrider
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - läßt ausschalten Forum Datum
El Capitan läßt sich nicht erneut laden Mac OS X 25.09.2016
MacOS 10.11.4 läßt sich nicht auf 10.11.6 updaten Mac OS X 17.09.2016
Benutzer läßt sich nicht löschen Mac OS X 06.09.2016
Festplatte läßt sich nicht partitionieren / zusammenfassen Mac OS X 27.11.2015
El Capitan läßt sich nicht installieren Mac OS X 23.10.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche