G5 Horizontal

Diskutiere mit über: G5 Horizontal im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. winnie1

    winnie1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2003
    Kann man den G5 eigentlich einfach Horizontal betreiben? Ich weis es gibt ein 19 Zoll einbau kit - aber muss man etwas beachten dabei (bzw ohne)? Die seite auf der er liegt z.b.?
    Hat das jemand von euch schon laängere zeit erfolgreich gemacht - gibt es probleme mit dem DVD laufwerk?

    Danke schon mal

    Winnie
     
  2. Emagdnim

    Emagdnim MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    230
    Registriert seit:
    01.10.2005
    schau mal in die betriebsanleitung, was apple dazu meint... ;)
     
  3. winnie1

    winnie1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2003
    keine ahnung wo die ist - was meint apple denn dazu?
     
  4. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Bei den Wassergekühlten ist es unmöglich, bei den anderen sollte es gehen.
     
  5. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    25.07.2004
    Ich denke auch, dass es keine Probleme gibt.

    Frank
     
  6. Quant

    Quant MacUser Mitglied

    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    26.06.2005
    Denk auch nich dass es ein Problem ist aber nur so nebenbei mal: Warum willst du ihn den hinlegen?
     
  7. Sisko

    Sisko MacUser Mitglied

    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.12.2005
    Drauf achten, das die Festplatten nicht hochkant eingebaut werden, wegen der Lager und der schreib-lese Köpfe, ansonsten fällt mir auch nichts ein was dagegensprechen könnte, evtl. noch auf gute Gehäusebelüftung achten!


    Der Sisko
     
  8. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    25.07.2004
    Auf dem Kopf liegend (Logo nach unten) sollten Festplatten nicht betrieben werden, das empfehlen jedenfalls die Hersteller. Hochkant auf der schmalen Seite ist sicherlich genauso (un)problematisch wie hochkant auf der breiten Seite.

    Frank
     
  9. PATTE

    PATTE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    02.02.2004
    mhhh. hast du irgendein bild dazu, wie der g5 gerackt aussieht?? interessant ist es ja.

    alles was ich gefunden habe ist das hier:
    http://www.marathoncomputer.com/g5rackmount.html

    allerdings ist der gute da vertikal. denn… horizontal hat der doch mehr als 19"… also wie geht's?? evtl. absägen, hm? werd' gerade mal die kettensäge aus dem keller holen und in versuchen mit dem dicken bellen in mein fx-rack zu hauen.

    grüsse
    patte
     
  10. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    24.03.2004
    Soweit ich weiß ist es völlig egal, in welcher Lage eine Festplatte betrieben wird, solange sie nicht schief ist. Ich selbst habe seit Jahren problemlos eine Festplatte in einem PC laufen, die auf dem Kopf steht.
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche