G5 dual 2,5 ghz - "quietschende" hd?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von karstanwest@mac, 25.11.2005.

  1. karstanwest@mac

    karstanwest@mac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.10.2005
    hi.

    seit kurzem kommt aus dem gehäuse meines rechners ein kontinuierliches, vogelähnliches qietschgeräusch (klingt lustig, ist aber leider wahr;°). der hardwaretest sagt alles o.k., das combo-laufwerk ist es auch nicht... bleibt meines erachtens nur die festplatte. oder vielleicht das kühlsystem?

    danke im vorraus,

    karsten
     
  2. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Vielleicht das Netzteil, gibt hier auch nen Thrad zum Netzteilproblem.
     
  3. Thorne^

    Thorne^ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    31.05.2004
  4. karstanwest@mac

    karstanwest@mac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.10.2005
    danke, das isses! also komm ich wohl um 10.4 nich rum;°)
     
  5. Thorne^

    Thorne^ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    31.05.2004
    Na ja, ich hatte das Geräusch im refurbished Dual 2.0 bemerkt, mal weniger oder mehr, oft war es nicht hörbar (ich hatte Tiger installiert).
    Es wird also nicht komplett verschwinden, aber seltener zu hören sein.

    Wenn du Tiger installierst, meide vorläufig das 10.4.3 Update, da es bei vielen G5 Power Macs zu stark erhöhter Lüfteraktivität führt.
    Als ich am Dienstag dieser Woche meinen neuen Dualcore 2.0 erhielt, habe ich das 10.4.3 Update installiert und die Lüfter blieben ruhig.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen