g5 bootet nicht mehr

Diskutiere mit über: g5 bootet nicht mehr im Mac OS X Forum

  1. gopfertami

    gopfertami Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2004
    hallo
    habe hier einen g5 dual (tiger 10.4.5) doch seit heute morgen bootet er nicht mehr. der zweitbildschirm scheint "normal" zu starten, das heisst, es kommt immerhin das schreibtisch-hintergrundbild. nur am hauptbildschirm geht nichts. ich sehe zwar zuerst den apfel, dann startet er mac os x automatisch hoch (habe nur einen benutzer definiert) doch dort bleibt er hängen. es bleibt ein graues hintergundbild. komisch: in der ecke oben rechts ist immerhin das spotlight-logo zu sehen, doch sobald ich mit der maus rüberfahre kommt der regenbogen.
    besten dank für eure hilfe
     
  2. DieTa

    DieTa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    17.09.2003
    Mach mal nen PRAM-Reset - Starten und dann Apfel+Alt+P+R drücken bis der "Gong" 3x ertönt, dann loslassen und normal starten lassen.
     
  3. gopfertami

    gopfertami Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2004
    habe den pram nun erfolglos gelöscht. was mich zusätzlich irritiert: nach dem löschen des prams startet das system in openfirmware und ich muss mit mac-boot bestätigen... habe dieses problem übrigens öfters, sagen wir mal, ich muss seit monaten bei ungefähr jedem fünften start "mac-boot" eintippen.
     
  4. DieTa

    DieTa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    17.09.2003
    ei ei ei... das klingt aber sehr strange...

    Kannst Du denn ein Programm starten? Dann evtl. mal Onyx runterladen und die Rechte reparieren.
     
  5. gopfertami

    gopfertami Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2004
    nein, ich kann kein programm starten, ich komme nicht so weit. auch kann ich nicht von der original-dvd starten, da beim drücken der c-taste die open-firmware-maske kommte. gäbe es einen befehl, mit dem ich aus open-firmware trotzdem von der dvd starten kann?
     
  6. akojah

    akojah MacUser Mitglied

    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2003
    Ist der Hauptmonitor immer noch grau? Wenn ja, nimm den mal vor dem nächsten Neustart ab. Was hast Du denn als letztes vor dem Ausschalten gestern gemacht?
     
  7. gopfertami

    gopfertami Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2004
    habe nun den hauptmonitor abgehängt (er war immer noch grau) und neu gestartet. nun erscheint das beschriebene problem auf dem nebenmonitor genau wie vorhin am hauptmonitor.
    gestern habe ich gegen mittag die verschiedenen bildschirmschoner ausprobiert und am schluss den rss-visualizer ausgewählt. so wie ich es in erinnerung habe, musste der rechner von diesem moment an nicht mehr neu gestartet werden, bis eben heute morgen. sonst kommt mir nichts aussergewöhnliches in den sinn, was ich vor dem letzten ausschalten gemacht haben könnte.
     
  8. akojah

    akojah MacUser Mitglied

    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2003
    Jetzt sieht das ja doch etwas anders aus, wie im Titel beschrieben. Der Rechner bootet ja (Du hast den Schreibtisch zumindest auf dem Zweitmonitor).
    Passiert etwas, wenn Du mit der rechten Maustaste (bzw. ctrl+Klick) auf den Schreibtisch klickst?
     
  9. gopfertami

    gopfertami Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2004
    nein, es passiert nichts, also das kontextmenu erscheint nicht
     
  10. DieTa

    DieTa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    17.09.2003
    Hast Du einen 2. Mac mit Firewire? Wenn ja, starte den Mac im Targetmode (T beim Starten gedrückt halten) und sichere Deine Daten auf den 2. - leg dann mal die Hardware-Test-CD ein und lasse checken. Bringt das auch nix, mach ne Neuinstallation... Mein Tipp :-/ (Ps. Ich weiß - Windowsmanier...)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - bootet Forum Datum
El Capitan bootet nicht mehr. Mac OS X 23.10.2016
iMac bootet nicht von USB Mac OS X 01.03.2016
Startfehler Mac 10.11 Mac OS X 29.11.2015
iMac unter 10.9.5 bootet nicht mehr... Mac OS X 23.10.2015
MacBook Pro bootet plötzlich nicht mehr Mac OS X 12.10.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche