G5 an LAN Airport: keine Verbindung

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von ruezzz, 04.11.2004.

  1. ruezzz

    ruezzz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.04.2004
    Ich will mein G5 anschliessen an der LAN (ethernetport) eines Airport Extremes.
    Das Kabel ist 50 meter lang und ist mit Konnektoren getestet, soll gut sein.
    Ich krieg jedoch kein Internet/Ethernet Kontakt.

    Der G5 ist eingestellt als DHCP. Dann sollte mann doch ohne weiteres aufs Internet können mussen? Oder muss Mann noch mehr einstellen?

    Ins Wohnzimmer versorgt der Airport Wireless Internet an mein Powerbook - das Kabel an der LAN-port geht zu mein Studio > G5

    Irgendwie klappt es jedoch nicht mit der G5...
     
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Krasse Wohnung :D

    Gibt es keine Möglichkeit, das ganze per wLAN zu machen? Oder ist Dir das zu langsam?

    Frank
     
  3. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2002
    Hi

    Natürlich muss das gehen, aber es wäre schon hilfreich wenn Du uns etwas genauer die technischen Hintergründe deines geplanten Netzwerkes mitteilen könntest, dann könnten wir auch etwas gezielter beraten.

    Erst mal so als genereller Tip: Wenn Du nicht mehr als 10 Maschinen anschließen willst, vergiss mal ganz schnell den Begriff DHCP.
    DHCP ist nun mal etwas mehr als nur das automatische Zuteilen einer IP Adresse, und manchmal scheiter Konfigurationen halt daran, dass via DHCP nicht alle benötigten Parameter wie Netzwerkmaske oder DNS-Server mitgeteilt werden. Einfacher ist es, alle Maschinen mit manuell vergebenen IP Adressen auszustatten und entsprechend auch alle benötigten Informationen von Hand einzutragen

    HTH

    W
     
  4. ruezzz

    ruezzz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.04.2004
    @ 2ndreality: mein Wohnung ist leider keine 50 meter lang ;)
    Nur mein Studio is ungefähr 35 meter entfernt von der Wohnung....
    (oder meinst du die Inhalt ;) )

    @ Woulion:
    Das geplante Netzwerk:

    In der Wohnung: DSL-Modem > Airport Extreme Basestation >
    Powerbook G4 (Wireless)

    Studio: LAN/Ethernetporte Basestation > 50 meter Kabel > G5

    (Option 2 fürs Studio: LAN/Ethernetporte Basestation > 50 meter Kabel > router > G5 und iMac G3 ---- aber der G5 ans Netzwerk ist mir am wichtigsten)

    Ich hab schon mal ein Meldung bekommen das die IP-nummer und weitere Parameter von Hand eingetragen werden sollen. Ich hab haber keine Ahnung wo ich die Daten die ich eintragen soll finde...

    Hoffentlich hab ich mir so etwas klarer ausgedrückt... ;)
     

Diese Seite empfehlen