G5, 2.0Dual: erst laute lüfter, dann absturz

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von rtw, 14.11.2006.

  1. rtw

    rtw Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.06.2005
    Hallo,

    bei meinem PowerMac G5 2.0 Dual habe ich seit neuestem mit folgendem Problem zu kämpfen:

    Plötzlich drehen die Lüfter voll auf (hört sich an wie ein startendes Flugzeug),
    dann stürzt der Rechner ab. Hinzu kommt, das der Monitor beim Start ab und an kein Signal bekommt.

    Woran kann`s liegen?:o :o :o
     
  2. ArneD

    ArneD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    28.06.2005
    Hallo,
    das aufdrehen der Lüfter klingt für mich nach einem defekt der Lüftersteuerung...Wann passiert das? Sehr schnell nach einem start schon immer....also wenn der mac noch nicht lange an ist? und was sagen die kontrollleuchten auf dem board? leuhtet da eine?
    Falls es daran liegen sollte geht kein Weg an deinem Händler vorbei. Bei meinem Quad wurden damals die Cpus inkl. Kühlung/Lüftung als Kit getauscht.
    Gruß
     
  3. oldholborn

    oldholborn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.11.2006
    könnte schlimm werden

    hallo rtw,
    ich habe ebenfalls einen power mac g5 2.0 dual, der die gleichen lüfterattacken bekommen hatte (und anschließend kernel panic).
    das ende vom lied war, dass er irgendwann gar nicht mehr zu starten ging und ich ihn einschicken musste:

    austausch der hauptplatine und beider prozessoren.

    ich hoffe, du hast nicht das gleiche problem !
     
  4. berbell99

    berbell99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2006
    Bei mir leider auch!

    Hallo ich habe ebenfalls einen power mac g5 2.0 dual der jetzt knapp ein Jahr alt ist. Bei mir tritt das Problem mit dem Flugzeug-Lüfter Symtom ebenfalls auf. Manchmal beginnt der Lüfter mit seinem irren Lärm und der Rechner ist dann aus dem Betrieb heraus abgestürzt..... wenn ich dann neu starte tritt bereits beim Hochfahren das Problem wieder auf....
    Einzige möglcihkeit den Rechner nach mehrfachem restart wieder zu beleben war ein sicherer Systemstart....vielleicht war das auch Zufall.

    Mich wundert es dass ihr auch dieses Problem habt sollte es sich um irgendein produktionsfehler handeln....

    Also meint Ihr ich sollte schnell bevor das Jahr Garatie um ist zum Händler?
    Gruß
     
  5. oldholborn

    oldholborn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.11.2006
    g5 lauter lüfter

    @ berbell99

    Mittlerweile ist meine Garantie abgelaufen, aber hätte ich noch eine und würde das gleiche Problem wieder auftauchen, würde ich mich sofort beim Händler melden.
    Ich weiß bloß nicht, ob dein Händler dir nicht sagen wird: "Ist ja noch nichts wirklich kaputt, da kann ich nichts machen".
    Bei Apple hab ich noch nichts Konkretes zu dem Thema gefunden, da könntest du sonst mal den Support anrufen, ob denen was bekannt ist.
     
  6. christian l

    christian l MacUser Mitglied

    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    03.09.2002
    Genau das gleiche war bei meinem Dual G5 2.0GHz erste Revision der Fall. Beide CPUs und Hauptplatine wurden ausgetauscht. Gott sei dank hatte ich noch Garantie. Seitdem rennt er aber ohne Beanstandung.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen