G5 1.8 startet nur bis zum Dock, dann lüftets

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von brandluk, 25.09.2004.

  1. brandluk

    brandluk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.01.2004
    Aus heiterem Himmel startet mein G5 1,8 nur bis zum Hintergrundbild, einige Minuten später erscheint das Dock, keine Menuleisten oder sonstigen Icons. Maus lässt sich bewegen, Dock ist aber tot. Dann fangen die Lüfter
    an zu arbeiten, immer schneller bis mein g5 fast abhebt. (Ich schalt dann aus). Weiss jemand Rat?
    Hardwaretest war in Ordnung, dutzendfaches Neustarten erfolglos.
     
  2. Reto_F

    Reto_F MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.09.2004
    Hallo brandluk

    Habe heute meinen G5 erhalten und habe das gleiche Problem, allerding kam auf meinem Bildschirm nur einen Globus in einem Quadrat, welches ständig blinkte.

    In diesem Forum habe ich einen Hinweis gefunden, bei mir hat's geholfen...

    Klick mich

    Gruss Reto
     
  3. tyler

    tyler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.02.2003
    wenn die lüfter losheulen ist das ein zeichen dafür, dass das system einfach spinnt. wahrscheinlich klappts mit dem festplatten dienstprogramm von der installations cd, zugriffsrechte reparieren und so. wenn nicht, würd ich das system neu installieren. dann geht das auch wieder, bestimmt!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen