G4 springt nicht immer an!

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von aguirre, 06.09.2004.

  1. aguirre

    aguirre Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.11.2003
    Liebe macuser,

    ich habe mal schon vor ein paar Monaten meine Probleme mit einem bei eBay gekauften G4 DP 1,0GHz MDD hier geschildert - mittlerweile habe ich mich an seine Macken fast schon gewöhnt. Manches hat sich auch schon erledigt, nur eins möchte ich gerne mal wissen: warum schafft er es ungefähr jedes dritte Mal nicht hochzufahren? Meistens bleibt er beim grauen Apfel und dem kleinen Kreis stehen, wobei letzterer einfach einfriert. Es ist aber auch schon vorgekommen, dass gar kein Bild erschien oder nur der Apfel ohne Kreis. Ist das denn schon mal jemandem passiert???

    Gruß
    aguirre
     
  2. cla

    cla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Klingt für mich sehr nach Hardwaredefekt. Hast du den Hardwaretest von der Apple-CD mal durchlaufen lassen?
    Ist der Speicher erweitert worden? Wenn ja...verschwindet das Problem, wenn du Speichermodule entfernst?

    cla
     
  3. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    MacUser seit:
    02.04.2004
    Hallo,

    beim Einschalten [Wahltaste]+[Apfeltaste]+[p]+[r] gedrückt halten, bis 3mal der Gong ertönt und dann loslassen, dann sollte der Rechner wieder normal starten.

    Viele Grüße
    Michael
     
  4. aguirre

    aguirre Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.11.2003
    Hallo cla, hallo Michael,
    danke für Eure Tipps, habe aber beides schon ausprobiert ohne Erfolg. Gemäß Hardware-Test sei alles in Ordnung; den PR-Ram-Start habe ich schon häufiger angewendet, nichtsdestotrotz bleibt der G4 ungefähr jedes dritte Mal beim Hochfahren stecken.

    Gruß
    aguirre
     
  5. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    in die open firmware booten (apfel+alt+o+f)
    reset-nvram (setzt das nvram zurueck)
    reset-all (setzt das logic board auf factory default zurueck)
    exit (setzt den bootvorgang normal fort)
    reboot (erzwingt neustart)

    vielleicht auch ein PMU reset
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=95037

    ob's hilft weiss man erst hinterher - koennte auch ein wirkliches Hardware Problem sein

    Viel Glueck,
    Lunde
     
  6. aguirre

    aguirre Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.11.2003
    Hallo Lunde,
    das mit der Open Firmware habe ich gemacht - direkt danach war wieder das Gleiche. Dafür gab es - was zum allerersten Mal passiert ist - einen Absturz, bei dem die Maus eingefroren ist. Bei dem PMU-Reset ist mir nicht klar, ob das für meine Probleme das Richtige ist, weil in der englischen Beschreibung die Rede davon ist, dass man das machen soll, wenn der Computer sich gar nicht einschalten lässt. Ich würde es trotzdem versuchen, nur habe ich die englische Beschreibung nicht 100%ig verstanden, und es scheint ja nicht ganz ungefährlich zu sein (so weit habe ich verstanden). Hast Du das eventuell schon mal durchgeführt und kannst mir sagen, worauf man achten soll?

    Gruß
    aguirre
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2004
  7. aguirre

    aguirre Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.11.2003
    Falls das hier noch jemand liest - ich scheine es gefunden zu haben. Der G4 verträgt sich nicht mit meiner digidesign Soundkarte (DIGI001). Habe sie ausgebaut und seither keine Abstürze mehr. Hatte die Karte vorher in einem G3, da gab's keine Probleme!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen