G4 sonnet upgrade Lust + Frust

Diskutiere mit über: G4 sonnet upgrade Lust + Frust im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. dinkie

    dinkie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2003
    Hallo, für alle als Info:

    Lust:

    ich habe eine Sonnet G4/1.4 Ghz Upgradekarte von DSP bezogen, ( guter, schneller Service ) und in 5 Minuten in einen G4/466 eingebaut. Klappe auf, Karte rein, Klappe zu, läuft.


    Frust:

    Der Systemprofiler zeigt unter Prozessor eine 0! ( null !! )

    Das ist echt grausam.... da hat man den Bär im Kasten und keiner sieht es.

    dinkie
     
  2. G5Punkt

    G5Punkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.08.2003
    Die fehlende Anzeige des Takts ist bekannt. Sonnet stellt auf seiner Website ein kleines Programm (X-tuneup) zur Verfügung mit dem die korrigiert wird.

    www.sonnettech.com
     
  3. starmax

    starmax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.02.2003
    Mich würde mal interessieren wie da der Leistungsunterschied ist?

    z.B. bei Photoshop
     
  4. dinkie

    dinkie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2003
    hallo starmax, sag mir mal wie ich einen Test durchführen soll, der für Dich aussagekräftig ist.

    dinkie
     
  5. dinkie

    dinkie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2003
    an G5Punkt: Du hast meinen Tag gerettetet, nach Neustart zeigt der Profiler 1400 Umdrehungen.
    Ich sage heute wegen Schnee den Job ab und schalte immer zwischen SpeedRun und Profiler hinundher.
    Vielleicht mache ich auch einen Schreibtischintergrund aus der Anzeige....

    dinkie
     
  6. G5Punkt

    G5Punkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.08.2003
    @dinkie, geniesse die Geschwindigkeit und den freien Tag. Viel Spass noch :)
     
  7. starmax

    starmax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.02.2003
    Hi dinkie,
    mich würde nur mal interessieren wie dein Eindruck ist?
    Ob es sich die Investition gelohnt hat?
    Geht jetzt alles schneller? Mir reicht eigentlich mein G4/400 aber wenn ich in Photoshop eine Datei mit ca. 200 MB öffne oder speichere dann vergeht da schon ziemlich viel Zeit! Dann hätte ich auch gerne mehr Mhz...
    Die Preise für so ein Upgrade sind ja relativ günstig geworden.
    Da ich mir erst ein G4 ibook zugelegt habe reicht es natürlich nicht mehr für einen G5.
    Das ibook hat ein 10GB iMovie-Projekt in ca. 30 Minuten auf 400MB gebracht, mein G4 hätte da ...Stunden gebraucht.
     
  8. Capt. Kirk

    Capt. Kirk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2003
    Sonnet 1400

    @dinkie

    Ich hab den gleichen Prozessor von Sonnet in meinen G4/933 gesetzt. Leider läuft das Teil nicht ganz so stabil wie der 933er Prozessor. Wenn ich über Nacht eine DVD kleiner rechnen lasse, hängt sich der Rechner nach etwa 2-3 Stunden auf. Ich dachte erst das liegt vielleicht am Programm aber leider passiert das auch wenn kein Programm läuft. Danach einmal neu booten und alles wieder ok. Macht auch keinen Unterschied ob ich OSX 10.3 oder 10.3.2 nehme.

    Würde mich mal interesieren, wie stabil das Teil bei dir läuft.

    cu
    Stephan
     
  9. dinkie

    dinkie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2003
    an stardust:

    die benchmarks mit speedrun sind für den G4/466

    grafik 208
    Harddrive 360
    Prozessor 175
    Ram 317 ( bei 640 MB )
    Gesamtbewertung 265

    nach Einbau der Karte
    grafik 319
    Harddrive 761
    Prozessor 376
    Ram 745 ( bei 640 MB )
    Gesamtbewertung 551

    dinkie
     
  10. -rollo-

    -rollo- MacUser Mitglied

    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    30.09.2003
    Hallo,
    hab mir auch ein Sonnet 1,4 GHz-Upgrade für meinen G4/AGP bestellt.
    Nur kurz ne Frage zur Installation.
    Muß man zwischen Prozessor und Kühlkörper Wärmeleitpaste kleistern?
    Ist die bei der Sonnet-Karte dabei?

    Gruß
    -rollo-
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - sonnet upgrade Lust Forum Datum
Sonnet G4 upgrade Mac Pro, Power Mac, Cube 28.11.2007
Sonnet Encore Upgrade bei G4 Mac Pro, Power Mac, Cube 28.03.2007
Suche Hamburger der seinen G4 mit einem Single Sonnet Upgrade benutzt! Mac Pro, Power Mac, Cube 29.03.2006
1,6GHz DUAL Upgrade von GigaDesign oder Sonnet!? Mac Pro, Power Mac, Cube 26.01.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche