G4 Powermac (1,25 GHz) - wie viele Lüfter hat er?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Tom_Stern, 16.06.2004.

  1. Tom_Stern

    Tom_Stern Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.06.2004
    Hallo Zusammen.

    Ich habe mir kürzlich den jetzt auslaufenden G4 Powermac gekauft. Mir ist aufgefallen, dass irgend ein Lüfter unsauber läuft, daher ist er vermutlich auch lauter als der PC. Mich würde mal interessieren, wie viele Lüfter (inkl. Prozessorlüfter, etc) im G4 Powermac stecken. Denn wenn es mehrere Lüfter sind, ist es vermutlich normal, dass er etwas lauter ist als mein PC - obwohl ich fest davon überzeugt bin, dass mindestens ein Lüfter unsauber läuft. Ist der Prozessorlüfter im G4 eigentlich abnehmbar oder müsste im Reklamationsfall der Prozessor komplett ausgetauscht werden, weil der Lüfter integriert ist?

    Beste Grüße

    Tom
     
  2. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.965
    Zustimmungen:
    1.392
    MacUser seit:
    10.02.2004
    4 Lüfter

    Hi - Der MDD 1,25 GHz hat:
    - 2 gleiche Lüfter im Netzteil nebeneinander
    - 1 Lüfter in der aufklappbaren Seitenwand für das CD-Laufwerk
    (kann man zum testen einfach ausstecken, ist auch nicht unbedingt
    notwendig, wenn man nicht grade brennt oder so...)
    - 1 CPU Lüfter, der den Kühlkörper(ALU) kühlt. Den kannst du auch
    mal ausstecken (der kleine 2-ädrige Stecker). Der Prozessor wird
    auch ohne dem Stecker nicht besonders heiß.

    Dann siehst du, was zu laut ist. Wahrscheinlich das Netzteil.
    Und der CPU-Lüfter als nächstes.

    Ich würde als Abhilfe die 3 Lüfter von SmartCooler besorgen und
    einbauen. Das erscheint mir nötig und die vernünftigste Lösung.
    Ich selber hab Lüfter von Papst gekauft fürs Netzteil und eingebaut,
    da gabs den Satz von SmartCooler noch nicht,
    und den CPU-Kühler mit einem Regler gedrosselt.

    MacEnroe
     
  3. Tom_Stern

    Tom_Stern Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.06.2004
    Rechner von Gravis

    Hallo nochmal,

    ich denke, mein Mac läuft insgesamt leise. Einer der Lüfter (ich glaube, das Geräusch im Netzteil zu orten) läuft definitv unsauber. Also ob er nicht richtig im Kugellager ist. Wie kann ich das Teil eigentlich aufschrauben? Man braucht doch sicherlich diese kleinen Imbus-Schlüssel, aber die waren bei meinem Mac leider nicht dabei. Oder reicht es, wenn man einfach rechts am Plastikgriff zieht? Naja, ich habe den Rechner bei Gravis gekauft (vor 5 Tagen), ich denke, da sollte es keine Probleme geben. Weiß jemand, wie das bei Gravis läuft? Bekomme ich ein Ersatz-Netzteil zum selber-einbauen oder muß ich den G4 dahin karren und der Lüfter wird dort vor Ort getauscht? Oder schicken die das Teil gar sonst wo hin und ich muß 4 Wochen warten oder sowas? Das wäre der ungünstigste Fall und dafür habe ich auch nicht so viel Geld bezahlt. Da müsste für die Zeit zumindest ein Ersatz-Rechner drin sein, damit ich weiterarbeiten kann.

    Gruß

    Tom
     
  4. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.965
    Zustimmungen:
    1.392
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Es geht alles noch viel leiser!

    Hi nochmal!

    Ersatz-Rechner gibts sicher nicht von Gravis. Ersatz-Netzteil
    wohl sicher auch nicht.

    Der Rechner ist ganz einfach an der Seite mit einem Handgriff zu öffnen.

    Zum Ausbau des Netzteils brauchst du einen kleinen Imbusschlüssel
    (Schraube auf der Rückseite) und Kreuzschlitz-Schrauber für innen.
    Da gibts Anleitungen dazu im Netz.

    Ich hab auch kürzlich einen G4 gekauft. Glaub mir, mit neuen Lüftern
    wird der mindestens um die Hälfte leiser. Und das Problem hat sich
    damit sowieso erledigt.

    MacEnroe
     
  5. Tom_Stern

    Tom_Stern Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.06.2004
    Hi und danke für die schnelle Antwort!

    Naja, da der Rechner neu ist (erst 5 Tage), und der Lüfter ja einen nachweisbaren Defekt hat (so unregelmäßig "zirrpend" klingt kein normaler Lüfter), wäre der Idealfall, dass ich damit zu Gravis gehe (Hannover), die mir vor Ort kurz einen neuen Lüfter einbauen und ich das Teil wieder nach Hause schleppe. Bei der Gelegenheit sollte ich gleich noch mal meine Tastatur umtauschen, da ist nämlich die Leuchte zur Num-Lock-Taste defekt :D

    Ich hoffe nur, dass sich die Lüfter-Geschichte ohne längere Wartezeiten (womöglich auch noch ohne meinen Mac) problemlos beheben lässt.

    Gruß

    Tom
     
  6. dom

    dom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.06.2003
    bin nun auch stolzer beitzer eines g4 dual 1,25


    hab heute mein smartcooler set bekommen...hab leider keine einbauanleitung. den grossen lüfter hab ich ersetzen können, das ging, aber was stelle ich mit den beiden kleinen lüftern an ?
     
  7. dom

    dom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.06.2003
    ist denn das normal, dass die cpus nun um die 60 grad warm werden (nur surfen und itunes) ? in meiner wohnung ist es ziemlich kühl.

    und wenn man vorne unter den mac fasst, merk man deutlich, dass weniger luft weht, als vorher mit dem orginal lüfter
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2004
  8. dom

    dom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.06.2003
    hab jetzt das gesamte smartcooler set installiert...
    system ist etwas leiser, aber kaum merkbar
    (habe powermac mdd fw800 2x1,25Ghz, die waren sowieso von werk aus wieder leiser, als die ersten mdd powermacs)
    temp. schwankt zw. 59-60 grad...ich überlege mir wieder den orginal papst cpu lüfter reinzusetzen, an und für sich war das netzteil mit den 2x nidec beta v lüftern die lärmquelle
     
  9. macinfrosch

    macinfrosch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.12.2003
     

    Hi dom!

    Wie kannst du die CPU-Grad messen? Gibt es da ein Tool (MenuMeter zeigt keinen Wert an)?
    Wie groß ist der hörbare Unterschied zwischen Papst / smartcooler Lüfter?
     
  10. dom

    dom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.06.2003
    benutze tempmonitor
    gibs kostenlos bei versiontracker.com

    habe wieder den papst lüfter drin und dei temp ist bei 52-54 grad und der lüfter ist kein bisschen lauter als der smarcooler lüfter (oder eher: die netzteilüfter (auch die von smartcooler) sind erheblich lauter als die beiden 120mm lüfter)...so wirklich hat dieses smartcooler set bei meinem MDD nicht viel gebracht.hatte mir mehr erhofft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2004
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen