G4 oder G5 optimierte FireFox Version - Was bringt es?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von 2nd, 23.04.2006.

  1. 2nd

    2nd Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Hola Community,

    ich les ständig, dass es G4 oder G5 optimierte FF-Versionen gibt - was bringen die genau? Hatte vor längerer Zeit schon ausprobiert und fand, das sich nichts verändert hatte, schneller war da nichts. Naja, stimmt nicht ganz - das Icon sah anders aus im Vergleich zum Original.

    Warum soll man sich so eine Version installieren?

    Frank
     
  2. arona.at

    arona.at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.988
    Zustimmungen:
    173
    MacUser seit:
    27.10.2005
    es bringt den vorteil, dass die versionen fuer den prozessor neu compiliert worden sind. sprich die dinger brauchen weniger speicher und cpu (auf nem pb 12" hat es sich aufjedenfall ausgezahlt, der g4 optimierte firefox braucht weniger als camino ...)

    hau dir mal nen optimierten firefox drauf und mach die aktivitaets-anzeige auf (unter dienstprogramme), da siehst du dann, wieviel der firefox braucht. wenn du das dann mit beiden versionen machst (also optimiert und nicht) wirst den unterschied schon sehn ...
     
  3. Matooo

    Matooo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.04.2006
    Hallo,

    wie erkenne ich, ob Firefox optimiert ist und woher bekomme ich nen optimierten Firefox?
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.808
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    optimiert heisst, dass die spezielle für die cpu angepasste compiler-switches benutzt haben. altivec wird auch benutzt.
    bei einem webbrowser sieht man jetzt im betrieb nicht direkt wie sich das schneller sein auswirkt, aber die optimierte baut schon die seite schneller auf usw.
    bei rechen intensiveren programmen (wie z.B. dem mp3-encoder lame) bemerkt man eine solche optimierung deutlicher. die werden 1/3-1/4 schneller, nur durch die angepassten compiler-switches.
     
  5. Charles_Garage

    Charles_Garage MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    20.10.2004
    Gibt es einen Link zu Binaries (also schon fertig kompilierte versionen für G4/G5)?
     
  6. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Speed und ein gutes Gefühl ;).
    Check mal das hier
     
  7. Aronnax

    Aronnax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    139
    MacUser seit:
    08.01.2005
    An sich bringen die so gut wie gar nichts ;-)
    zur Geschindigkeit: habe zuminderst für den G4 nie eine Verbesserung feststellen können - und überhaupt, Verbesserungen in diesen Bereich sind erst bei Steigerungen über 30% subjektiv spürbar - so eine Steigerung bringen die niemals!
    zum geringeren Speicher: ebenfalls nie bemerkt

    ------
    Zu den Icons und Namen - nur offizielle Firefox Versionen dürfen den Namen und das Icon benutzen - deshalb benutzen sie auch ein andereres Icon und den Namen DeerPark - DeerPark ist eine der Namensvarianten, die Mozilla benutzt, um Entwicklertestversionen kenntlich zu machen - (DeerPark bei der 1.5 - Bon Echo dann bei den 2.0er)
    und damit kommt am dann gleich mal zu den Nachteilen.
    häufig führt das alles zu dummen Verwechselungen und dummen Emfehlungen in Foren z.B. wird immer wieder auf unfertige Entwicklerversionen verlinkt, ohne darauf hinzuweisen - schadet FF insgesammt auf jeden Fall sehr ;-)

    bei den "optimierten" funktioniert das Auto Update nicht komplett

    gelegentlich kam es vor, dass sie Teile vergessen haben (wenn auch sehr selten) - bestimmte Dinge konnten dann eben nicht korrekt funktionieren

    und wenn bestimmte Funktionen ausgetaucht werden - z.B. bei den von Beatnik (dort die Widgets) ist das alles nicht in dem gleichen masse getestet wie in den "normalen"
    ist anderseits auch einen Vorteil bestimmter Versionen - die "nativen" Widgets von Beatnik sehen einfach besser aus ;-)

    Kurz um - in der Regel ist es egal, macht einfach keinen Unterschied ;-)
    wer sich sehr gut mit FF auskennt und auf eine komplette Auto Update Funktion verzichten kann und mögliche Fehlfunktionen selber erkennt - dann ist das alles kein Problem ;-)

    für normale Nutzer würde ich sie auf jeden Fall nicht emfehlen, die "Vorteile" wiegen die Nachteile auf keinen Fall auf
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2006
  8. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    24.03.2004
    Gibt es Dual Prozessor (PPC) optimierte Version?
    Ich bin von Deerpark etwas enttäuscht, einen Geschwindigkeitsschub habe ich nicht bemerkt. :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen