G4 MDD Dual, Radeon 9600 oder 9800 spürbar schneller?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von dasich, 31.08.2006.

  1. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Hallo,

    Habe einen MDD Dual und wollte mal fragen, wie das mit den Grafikkarten ist, wenn man da, anstatt der momentan verbauten Radeon 9000 eine 9600 oder 9800 jeweils mit 256 MB Ram reinpackt, ist der UNterschied wirklich gigantisch? Hat da jemand Erfahrungen mit gemacht?

    Mein Rechner hat 1,42 Ghz per processor und 1,5 GB Ram


    Thx

    Frank T.
     
  2. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Ich hab hier von ner Radeon 9650 auf eine 9800XT Mac Edition gewechselt im G5.
    Die 9800 ist deutlich spübar schneller, vor allem in Aperture und allen CoreImage basierten Dingen. Auch bei UT2004 :D.

    Allerdings musst du wissen ob es sich für dich lohnt und du die Mehrleistung brauchst. Auch ist die freikäufliche 9800er ziemlich laut, die 9600 ist passiv gekühlt. Die 9800XT gab es nur BTO, diese ist sehr leise.
     
  3. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Naja, man darf nicht vergessen, mein Rechner ist ein G4, ich weiß, dass da eine Radeon 9600 oder 9800 reingeht, wie es mit der XT Version ist, weiß ich nicht, ich glaube aber, die gehen nicht in einen G4 MDD rein.


    Lasse mich natürlich gerne eines besseren belehren.

    Lohnen würde sich ein solcher Kauf für mich in jedem Falle, denn ich möchte meinen Powermac gerne noch eine ganze Weile behalten und in Leo dann die Effekte genießen. Somit stellt sich halt die Frage, welche Graka da die bessere wäre und welche sich überhaupt verbauen lassen.


    Frank T.
     
  4. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Die 9800XT gab e snie einzeln zu kaufen, die gibt es nur als G5 Edition mit AGP Pro, läuft also nicht im G4.

    Die 9800Pro geht rein (gibt es auf Ebay für lass mich lügen 150€ oder so).
    Die 9800 ist auf jeden Fall deutlich schneller.
     
  5. sDesign

    sDesign MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    21.05.2006
    Also mein QS ist förmlich explodiert die 9800 ist einfach der Hammer! Da gehen alle aktuellen Spiele noch in einer passablen Auflösung ;)
     
  6. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Du haust ja dein ganzen Equipment raus.

    Soll wohl ein Mac Pro ran? ;)

    Frank T.
     
  7. sDesign

    sDesign MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    21.05.2006
    Nee erstmal das MBP und dann zu Weihnachten ein Mac Pro ;)
     
  8. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    03.02.2005
    Also ich hab im "aufgebohrten" DA 1,42 von einer Radeon 8500 auf eine Radeon 9800 gewechselt. Zum Spielen kann ich nicht viel sagen, ich hatte mal irgendeine EGO-SHOOTER Demo und ein Racing-Spiel getestet. Das war schon etwas schneller, aber immer noch kein Vergleich zur Dose mit Radeon 9800. Im Alltagsbetrieb merke ich keinen Unterschied, bis auf die Lautstärke. Die Radeon 9800 heizt den Rechner auf, der mit dem Upgrade eh schon gut "beheizt ist. Die Kiste wird lauter und heißer. Das ist deutlich an der Abluft aus dem Netzteil zu spüren. Gestern habe ich die Radeon 9800 wieder rausgehauen und die 8500 eingebaut...das nächste Projekt heißt dann Radeon 9600xt passiv gekühlt...

    MfG Blaupunkt
     
  9. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Du hast einen aufgebohrten Dual 1,42 G4? Ist aber kein MDD, oder? Was genau ist das für ein Powermac und was machst DU mit der Radeon? Ich habe halt den MDD, der hat von Haus aus den Dual G4 1,42 Ghz drin.


    Frank T.
     
  10. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Die Gehäusebelüftung könnte aber echt zum Problem werden, da hat Blaupunkt Recht. Mein Bericht bezog sich jetzt auf den G5, in dem hatte ich die KArten drin, der ist ja deutlich besser durchgelüftet. Kann also sein, dass mit der 9800 die Lüfter ganz schön ackern.
     
Die Seite wird geladen...