g4 imac oder macmini

Diskutiere mit über: g4 imac oder macmini im iMac, Mac Mini Forum

  1. IsNoGod

    IsNoGod Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    06.01.2006
    mein herr schwiegervater möchte sich einen neuen rechner kaufen. er benutzt ihn eigentlich nur für internet und mp3s...er hat im moment hat er einen rechner mit 1ghz, 256mb ram und linux. und der ist ihm zu langsam. reicht da ein ein g4 imac oder der erste mac mini?
     
  2. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Die Rechner reichen für seine Anwendungen sehr gut .

    Frank T.
     
  3. IsNoGod

    IsNoGod Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    06.01.2006
    also ist die arbeitsgeschwindigkeit wirklich ausreichend? gut...wie viel ram sollte er haben?
     
  4. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Ich würde mindestens 768 MB veranschlagen, 1 GB wäre natürlich toll, dann sollte ein iMac G4 mit 1 GHz oder mehr eine feine und weit ausreichende Investition sein. Auch ein Mini käme in Frage, der ist natürlich noch ein bisschen schneller, der kleinste kommt mit 1,25 Ghz daher, kann aber auch mit 1,42 oder gar 1,5 Ghz erworben werden. Auch hier gilt: 1 GB Ram wäre toll.
    Der Nachteil am Mini: Kein Moni dabei...bei allen anderen Dingen stehen sich G4 imac und G4 Mini in nichts nach, denke ich.

    Frank T.
     
  5. Psybenzon

    Psybenzon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.06.2005
    Also ich würde mich für den kleinsten Mini (PPC G4 1,25) entscheiden und diesen auf 1GB aufrüsten. Der reicht für die meisten Anwendungen vollkommen aus. Erst wenn es um Videoschnitt etc. geht, wird der Mini sehr leicht in die Knie gehen... Aber kleine iMovie Filmchen bekommt man trotzdem gut hin (wenn man ein wenig Wartezeit mit einplant :) ).

    Wenn ein paar Euros mehr drinnen sind würde ich mich für 599,- den neuen kleinen MacMini 1,66 Ghz Intel Core Duo entscheiden und den auch mit mehr RAM bestücken... Da hat er dann auch gleich Linux+Windoof+Mac auf einer Kiste und kann auch nach belieben noch irgendwelche kleinen Programme (Lonsteuerprogramme etc.) auf Windows-basis nutzen...

    Soll der zu Weihnachten sein? Falls nicht würde ich noch ein bis zwei Monate warten auf Leopard und iLife 07 und dann den kleinsten MacMini kaufen (evtl. dann mit Core 2 Duo:confused: ):freu:
     
  6. IsNoGod

    IsNoGod Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    06.01.2006
    sein preisrahmen liegt bei €500. und das schon mit monitor. ich selbst hab nur intelmacs und kann die geschwindigkeit der g4 überhaupt nicht einschätzen. er ist allerdings sehr anspruchslos und ich denke der imac ist für ihn perfekt. ich danke euch für eure hilfe.
     
  7. Elbe

    Elbe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    03.02.2005
    Warum steckt er nicht einfach mehr RAM in seinen Linux-Rechner?
     
  8. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Also ich würde mich für den iMac G4 entscheiden. Das hat folgende Gründe. Der Monitor ist mit dabei. Der iMac verfügt über mehr Anschlüsse (USB und Firewire). Desweiteren hat er schon ein Micro eingebaut, was z.B. für Skype schon einmal von Vorteil ist. Meist sind beim iMac auch die Boxen mit bei. Der mini wird durch die verbaute Original-Festplatte ordentlich ausgebremst (auch wenn manche hier das Gegenteil behaupten). Ich habe hier in meinem iMac eine HD mit 8MB Cache und 7200 U/min verbaut und da sieht ein mini mit seinen 5400 U/min doch etwas alt aus.
    Für die genannten Einsatzzwecke reicht der iMac G4 völlig aus.
    Ich würde aber darauf achten, dass Du, wenn Du Dich für den iMac entscheidest, wenigstens zu einen mit 17 Zoll Monitor greifst.
    Gruss
    der eMac_man
     
  9. herbit

    herbit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    50
    Registriert seit:
    19.09.2004
    Würde ich auch sagen. Für Internet und MP3 braucht er keinen Mac. Da tut es Linux wunderbar. Ausser er will sich einen iPod anschaffen. Ich würde sagen 512 MB RAM in den jetzigen Rechner rein und gut. Was genau ist ihm zu langsam?
     
  10. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.737
    Medien:
    12
    Zustimmungen:
    2.148
    Registriert seit:
    19.11.2003
    nachdem der G4 iMac eine Augenweide und ein Liebhaberrechner ist würde ich an seiner Stelle eher den Mini nehemn
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - imac oder macmini Forum Datum
iMac - Umzug (zuschlagen oder warten) iMac, Mac Mini 07.11.2016
Welchen IMac...Alternate oder CTO? iMac, Mac Mini 28.10.2016
Aufrüsten oder Neukauf, iMac 27" Late 2009 vs. MacMini Late 2012 iMac, Mac Mini 27.12.2013
Neuer iMac oder lieber MacMini??? iMac, Mac Mini 11.01.2013
iMac 20", 24" oder MacMini?!? hmmm... iMac, Mac Mini 09.03.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche