G4 iBook oder macbook?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Akua, 24.10.2006.

  1. Akua

    Akua Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.10.2006
    Hallo,
    würde gerne mal Meinungen zu obigen Macs hören, da ich mich entscheiden will welchen ich nehme. Bzgl. des Innenlebens wurde mir ja schon das macbook nahegelegt. Aber jetzt habe ich das mit den scharfen Kanten gelesen...mein G3 ist nähmlich schön "weich" von den Kanten und der Oberfläche...
     
  2. Dolphin

    Dolphin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    15.06.2006
    Also die scharfen Kanten an meinem MacBook stören mich eigentlich nicht. Was mich stört ist, daß mein MacBook so instabil läuft. Ich hab meines jetzt seit Mitte Juni und hatte inzwischen gut 10 Abstürze, bzw. es geht nicht in den Ruhezustand, sondern hängt sich auf... es startet neu, wenn es abschalten soll usw.
    Der letzte Rechner, der mir so oft abgestürzt ist war ein 486er unter Windows 3.1!!!
     
  3. hug123

    hug123 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.07.2006
    so richtig scharf sind sie bei mir nicht. im normalen gebrauch stören mich die nicht abgerundeten kanten nicht. steht das macbook aber etwas erhöt ist es nicht so praktisch.
     
  4. nicolas

    nicolas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.05.2003
    für was soll die maschine denn herhalten?
     
  5. roger.rebel

    roger.rebel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    15.10.2006

    Hallo,

    das ist ja inzwischen bekannt, dass es bei einigen MacBooks diese Probleme gibt. War bei mir auch so. Wurde inzwischen repariert und funzt wieder einwandfrei.

    Gruss von rr
     
  6. annett 48

    annett 48 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    08.06.2006
    ibook G4

    ich bin total zufrieden mit meinem ibook G4. es muht nicht, fiept nicht,wacht immer auf,keine störenden geräusche. alles super gut. nimm ein ibook G4.
    und gruß
     
  7. Akua

    Akua Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.10.2006


    Stundenlanges schreiben...verwalten von Fotos, Filme schneiden (hab ich noch nicht, wills aber machen), surfen und mailen mit Airport und ggf. drucken mit Bluetooth

    Muss jetzt Essen für die Familie machen...es gibt Pfannkuchen!:hunger:
     
  8. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    MacUser seit:
    08.01.2004
    Um welchen Preis würdest du denn das iBook bekommen, und mit welcher Ausstattung – oder ist das eine Grundsätzliche Frage? Und was hast du damit alles vor?
     
  9. s.f.

    s.f. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.08.2006
    Hi,
    habe schon die erste MacBook Revision, aber das "aufhängen" kann auch passieren, wenn man das Runterfahren beim ausschalten nicht abwartet, bis die Festplatte nicht mehr dreht- ist mir auch schon mehrfach passiert. Wenn aber etwas wartet (3-5 Sek.) ist´s kein Problem mehr!
    Instabilitätsprobleme gibts sonst nur unter Rosetta und MS-Office, aber nächstes Frühjahr wird´s ja die Universal-Version geben...
    Gruss, S.
     
  10. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    MacUser seit:
    08.01.2004
    Ok, nimm das MacBook, wenn es dich nicht frustrieren soll :)

    Oh lecker, schmeiß mir auch mal einen rüber… mit Apfelmus und Zimt bitte :clap: :hunger:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen