G4: Graphik aufrüsten? Für Dumme?

Diskutiere mit über: G4: Graphik aufrüsten? Für Dumme? im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. DasLandei

    DasLandei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    15.07.2006
    G4: Graphik und CPU aufrüsten?

    Hallo! Das läuft gerade ein ähnlicher Thread, aber das ist dort alles zu hoch für mich, die noch nie die Seitenklappe ihres Mac selbst aufgemacht hat... Also: ich habe einen alten aber wunderschönen low-end PM, einen G4/400 AGP (ist das ein Sawtooth?). Für mich immer noch fast alles was ich brauche. Nur eines macht mir jetzt Sorgen: mit großen Graphikarbeiten kommt er nicht immer gut zurecht: z.B. aufwendiges Arbeiten im Programm Painter kann dazu führen, daß er in Schneckentempo verfällt und 2 Minuten vergehen bis er einen Pinselstrich aufbaut. So kann man natürlich nicht arbeiten. Am RAM dürfte es nicht liegen, da 1GB vorhanden. Also was ist es dann? Der Prozessor? Oder die Graphikkarte (ATI Rage 128 Pro)? Oder beides? Sollte ich eine Update Karte von z.B. Sonnet kaufen? Wenn ja, welche? Oder eine neue Graphikkarte? Oder...? Ich habe leider nicht allzu viel Geld. Und ich bin technisch unbegabt! Aus Angst habe ich bisher nicht einmal RAM selbst gewechselt. Könnte ein Kollege, der sonst nur an PC's schraubt, sowas für mich einbauen oder gibt es da fundamentale Unterschiede in den Innereien? Ich bitte um Rat! Danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2006
  2. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    113
    Registriert seit:
    10.03.2005
    Jeder der sich an einen PC traut kann das auch machen.
     
  3. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    01.06.2004
    Du solltest mit der Grafikkarte anfangen, das ist das billigere. Erst einmal musst Du genau Wissen was für ein rechner vor Dir steht. Denn davon hängt es ab, welchen AGP Port der Rechner hat (2x oder 4x) Denke aber das es 2x sein sollte bei der Generation. Dann kannst Du Dir bei eBay z.B. eine Radeon raussuchen, die AGP 2x hat. Muss aber ne MAC Karte sein! Ich habe eine Radeon 8500 drin! Prozessorupgrade kannst Du später noch kaufen und einbauen! Der einbau selber ist nicht so schwer! :D
     
  4. DasLandei

    DasLandei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    15.07.2006
    Danke für die Antwort!
    Du meinst also es sei die Graphikkarte. Kein Einspruch, wo das doch
    (hoffenlich) die preiswertere Lösung wäre.

    Aber für einen Nullwisser reicht das, was du schreibst leider nicht...

    Geht jede Radeon? Sind alle besser als meine jetzige?

    Bei Ebay werden gerade "X800XT 256MB Mac",
    oder "9000Pro Mac Edition 128MB",
    oder "9200 128 AGP Mac G4 & Cube DVI",
    oder "9600 Pro Mac Edtion",
    oder "9800 Pro 128 MB AGP"
    etc. pp angeboten.

    Und was ist ein vernüftiger Preis?

    Ich wäre für etwas konkretere Hilfe äußerst und unendlich dankbar!
     
  5. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    Registriert seit:
    01.11.2005
    Hallo Landei,

    mit der 9000 Pro Mac Edition hast Du deutlichen
    Geschwindigkeitszuwachs zu einem günstigen Preis.
    Und – Du kannst bis AGP-Grafikkaarten bis 4-fach
    verwenden.

    Zum Prozessor-Update: Du hast einen Sawtooth.
    Ich hatte meinen mit einem 1,8 GigaDesign-
    Prozessor aufgerüstet und bin sehr zufrieden. Ob
    es sich lohnt (ca. 300 €), musst Du für Dich selbst
    entscheiden.

    Siehe mal hier:
    http://www.habanet.de/Shop/index.htm


    Gruss Jürgen

    edit: Der CPU-Austausch ist simple.
     
  6. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    25.07.2004
    Einen G4/400 Single gab es auch als Gigabit Ethernet, habe ich hier rumstehen, d. h. es muss kein Sawtooth sein.

    Landei: Geh mal auf den APFEL links oben -> "Über diesen Mac" -> "Weitere Informationen..." -> dort unter "Hardware" steht rechts die Seriennummer Deines Macs. Wenn Du die mir mitteilst, kann ich Dir das Modell sagen, welches Du hast.

    2nd
     
  7. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    01.06.2004
    Nein, so einfach wenn es wäre! Du musst genau wissen welches Modell Du hast. Dann kannst Du herraus finden was für einen AGP "Port" Du hast. Advanced Graphics Port!
    Mit der Info kannst Du dann ne passende Grafikkarte suchen. Soweit ich weiß gehen die Radeon 7000, 8500, und eine bestimmte 9000! So ungefähr jedenfalls. Mit Deiner Seriennummer kannst Du über Apple rausfinden welchen Rechner Du hast. ich habe das 1,4 Ghz Upgrade drin, ist Super. Wenn Du viel geld hast, rate ich zu einem Dual Upgrade, das bringt am meisten!
     
  8. DasLandei

    DasLandei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    15.07.2006
    Hallo! Da bin ich wieder...

    Danke für die bisherige Hilfe. Also ganz so einfach ist es nicht? Wäre
    aber schön gewesen...

    Wie gewünscht, die Seriennummer meines Macs: CK0172WEHSE

    Danke für die weitere Unterstützung!

    Und ThaHammer: nein ich habe leider gar nicht viel Geld...aber danke
    für den Tip!
     
  9. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    25.07.2004
    Du hast einen AGP Graphics, d. h. einen der ersten "richtigen" G4s.

    [​IMG]

    2nd
     
  10. DasLandei

    DasLandei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    15.07.2006
    hi 2ndreality!

    Danke! Und wow, das kann man alles herauslesen? Mein Mac ist ein Ire! :)

    Aber, nun, was bedeutet das? Welche Graphikkarten passen nun? Wo kann
    ich das herausfinden, gibt es da eine Site? Ich hatte schon gegoogelt, bevor
    ich diesen Thread hier eröffnete; aber leider nichts erleuchtendes gefunden.
    Ich brauche immer noch Hilfe, herrje ich muß ja schon nerven!

    Noch etwas, mir kam irgendwo etwas unter, daß Sonnet die CPU
    Updatekarten in der EG nicht mehr vertreiben darf (wegen giftiger
    Bestandteile?)?

    Grüße!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Graphik aufrüsten Dumme Forum Datum
Mac Pro aufrüsten mit Intel i7 Mac Pro, Power Mac, Cube 18.08.2016
Mac Pro 5,1 8 Core mit 2x X5690 aufrüsten. Frage zum Logicboard. Mac Pro, Power Mac, Cube 06.08.2016
Mac Pro aufrüsten oder Neukauf?? Mac Pro, Power Mac, Cube 01.05.2016
Überfordert mit Mac Pro Aufrüstung (2009) Mac Pro, Power Mac, Cube 27.03.2016
Power Mac G4 Quicksilver -- Graphik-Karte defekt?! -- Was tun? Mac Pro, Power Mac, Cube 20.02.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche